Top Events

Im Jahresverlauf ist Kärnten eine beliebte Bühne für Sport- und Musikveranstaltungen. Jene, die über die Grenzen hinaus Strahlkraft haben, sind u.a. die Alternative holländische 11-Städte Tour am Weissensee (Eislauf-Marathon), die United World Games, Ironman, World Bodypainting Festival, „Wenn die Musi spielt“, „Starnacht“ und European Bike Week.

United World Games (UWG)

Termin: 22. bis 25. Juni

Die Spiele zählen zu den populärsten Jugendsportevents Europas und locken Jahr für Jahr tausende junge Menschen aus der ganzen Welt nach Kärnten. Mehr als 400 Teams messen sich in den Sportarten Basketball, Feldhockey, Fußball, Handball, Leichtathletik, Orientierungslauf, Rugby, Schwimmen, Tennis, Floorball, Baseball/Softball und Volleyball. Sport verbindet, auch wenn Hautfarbe, Herkunft und Religion der Teilnehmer unterschiedlich sind. 

Zentrum der United World Games sind das Wörthersee-Stadion in Klagenfurt, weitere Spielstätten befinden sich in und rund um Klagenfurt am Wörthersee, in St. Veit und Feldkirchen sowie im Bundessport- und Freizeitzentrum Faaker See.

Die große Eröffnungsfeier im Wörthersee-Stadion findet am Freitag, 23. Juni 2017 statt.

Info: www.unitedworldgames.com/de

Ironman

Termin: 2. Juli 2017

Knapp 3000 Athleten aus 60 Nationen kommen zum Ironman Austria nach Kärnten, um dieses ganz spezielle Gefühl zu genießen: „I am an Ironman“. Mittlerweile hat die Veranstaltung Kultstatus und zählt bei den Teilnehmern zu den weltweit schönsten Wettkämpfen dieser Art. 3,8 Kilometer wird durch den warmen Wörthersee geschwommen. 

Anschließend geht es auf dem Rennrad quer durch eine atemberaubende Berg-Seen-Landschaft bevor die Laufstrecke entlang des Sees und inmitten durch die Klagenfurt Altstadt die 226 Wettkampfkilometer komplett machen.

Info: www.ironmanaustria.com

20 Jahre World Bodypainting Festival

World Body Painting Festival

Termin: 24. bis 30. Juli 2017

Das World Bodypainting Festival feiert heuer sein 20. Bestandsjahr. Mit einem coolen Rahmenprogramm, viel Musik und einer neuen Location: Diesmal findet das „Fest der bemalten Körper“ in Klagenfurt am Wörthersee statt. Die Kunst steht im Vordergrund und vermischt sich mit Inhalten der Kulturmeile Klagenfurts, von Künstlerhaus über Stadtgalerie, von Stadttheater bis Alpe Adria Galerie. 

Die Hauptthemen für die Wettbewerbe: „Utopia – welche Vision wird Deine Realität“ und „Traditionen und Brauchtum“.
Zu den Hauptacts zählen „Alle Farben“ und „257er“, zum spektakulären Ball „Body Circus“ wird am 26.Juli im Schloss Maria Loretto geladen.

Info: www.bodypainting-festival.com

World Body Painting Festival, Elena Tagliapietra

World Body Painting Festival, Elena Tagliapietra

Fête Blanche

 

Termin: 14. Juli 2017

Seit den Siebzigerjahren des letzten Jahrhunderts feiert der Wörthersee die Fête Blanche.

Fête Blanche

Was im legendären Club „Drop In“ in Pörtschach als Fest für einige Wenige begann, ist heute eines der größten Lifestyle- und Society-Events in Österreich mit vielen unterschiedlichen Austragungsorten rund um den See. 

Heuer steht die Veranstaltung in der Discotheque Fabrik unter dem Motto: „The White Gatsby“, Velden am Wörthersee lädt zu „White Nights“.

www.feteblanche.at
www.thewhitenights.at

Starnacht am Wörthersee

 

 

Termin: 22. Juli 2017

Prominente nationale und internationale Musikgrößen geben sich ein Stelldichein bei der Starnacht am Wörthersee. Die ersten Fixstarter in Klagenfurt: Andrea Berg und Julian Le Play.

Info: www.starnacht.tv

Großglockner Berglauf

Großglockner Berglauf

Termin: 16. Juli 2017

Die Nationalparkregion Hohe Tauern ist Austragungsort für den Großglockner Berglauf, der über alle alpinen Vegetationsstufen führt – von der alpinen Kulturlandschaft bis in die hochalpine Gletscherregion.

Nach dem Start laufen die Teilnehmer durch den Ort bis in den Talschluss von Heiligenblut. Danach geht's auf die Sattelalm und weiter zur Bricciuskapelle. Über die Trogalm wird der längste Gletscher der Ostalpen, die Pasterze, erreicht. Das Ziel befindet sich auf der Kaiser Franz-Josefs-Höhe. Auf der knapp 13 Kilometer langen Strecke werden 1494 Höhenmeter zurückgelegt.

Der Berglauf ist auf 1200 Teilnehmer limitiert. Wer seine Grenzen wirklich kennenlernen möchte: Bergduathlon – Kombiwertung aus Großglockner Berglauf und Großglockner Bike Challenge (17,2 Kilometer, 1354 Höhenmeter).

Infos: www.grossglocknerberglauf.at

Sommer Open Air „Wenn die Musi spielt“

Termin: 29. Juli 2017

Rendezvous mit den Stars der Volksmusik in Bad Kleinkirchheim. Hier feiern Stars und Zuschauer gemeinsam in der zauberhaften Kulisse der Nockberge.

Infos unter: www.badkleinkirchheim.at

Halbmarathon „Kärnten läuft“

Termin: 18. bis 20. August 2017

Genau die richtige Mischung aus einer sportlichen Spitzenleistung, einem erholsamen Laufurlaub und einem packenden Familienerlebnis am Wörthersee. 

Auszug aus dem Programm: Hundelauf, Bambini Sprint, Familienlauf, Viertelmarathon, Energy- und After-Run-Party, Kabarett.

Info: www.kaerntenlaeuft.at

European Bike Week

Termin: 5. bis 10. September 2017

Rund 70.000 Motorräder und an die 120.000 Besucher zieht die European Bike Week in Kärnten alljährlich an. Das Treffen am Faaker See ist die größte Bike Week, die Harley-Davidson in Europa veranstaltet. 

Ein Erlebnis rund um den Mythos des Kultbikes in einer einzigartigen Berg-Seekulisse, gepaart mit Gemütlichkeit, viel Atmosphäre, toller Livemusik und herrlichen Ausfahrten.

Info: www.europeanbikeweek.com

zum Weiterlesen...

Woerthersee Trail Maniak keywords: Phase I / creator:

Aktiver Genuss

_c_FranzGERDL_AAT-Gerlitzen.jpg keywords: Phase I / creator:
Badehaus Millstatt keywords: Badehaus, Kärnten Badehaus, Badehaus Millstatt, Millstätter See, Wellness / creator: Gert Perauer
Pyramidenkogel in Keutschach Peter Pan keywords: Phase I / creator: