• Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
  • Pano
  • Bilder
  • Video
  • Karte
  • Kärnten entdecken
    Winterlust

    Frühling in Kärnten...

    Da erwacht die Lebensfreude! Im Süden Österreichs erblüht die Natur früh und die Temperaturen laden zum Aktivsein ein.

    Radtouren entlang der Badeseen und Flüsse, Wanderungen auf Traumpfaden in allen Höhenlagen, "Magische Momente“, organisierte Aktivtouren mit geschulten Guides, – immer mit einem kulinarischen Erlebnis der regionalen Alpen-Adria-Küche. PS: die Badeseen erreichen auch im Mai schon angenehme 20°!

    Ausgewählte Frühlings-Angebote für Ihr verlängertes Wochenende finden Sie hier und alles zum Thema Frühling.

    HerbstLUST. Die Zugabe des Sommers.

    Die Berge tragen leuchtende Herbst-Farben und spiegeln sich in smaragdgrünen und tiefblauen Seen. Die Weitsicht ist fantastisch. Die Natur bietet reiche Eindrücke. Herbst-Urlauber erleben diese Stimmungen am besten in Bewegung. Ob auf ausgedehnten Wander-, Lauf- oder Nordic Walking-Strecken, Rad- und Mountainbike-Pisten oder beim Golfen, wer sich gerne bewegt, kommt in seinem Urlaub in Kärnten voll auf seine Kosten.

    Geöffnete Bergbahnen im Herbst> zu den Bahnen

    Herbstwellness in Kärnten - Entspannung mit Bergpanorama
    Milde Temperaturen, goldene Farbenmeere – der Herbst macht Lust auf Wohlfühlgenuss. Wunderbare Thermen, Spas und Bäder im See bringen Sie in Top-Form.

    Kulinarikfeste und Kärntner Köstlichkeiten im Herbst
    In der Kärntner Alpe-Adria-Küche verschmelzen frische Zutaten aus den Regionen, alte Kochtraditionen und Neuinterpretationen zu einem schmackhaften Ganzen.

    Wintersaisonopenings der Kärntner Skigebiete - zu den Terminen

    SÜDLUST in Kärnten

    In Kärnten lacht die Sonne einfach öfter – von den schönsten Badeseen über die herrlichsten Gipfel bis hinein ins Gemüt der Menschen!
    Saubere, warme Badeseen inmitten der Alpen und Berge, die von mächtigen Dreitausendern bis hin zu sanften Nocken reichen, laden Familien, Abenteurer und Genießer zum Aktivsein ein.
    Ob auf Wanderungen, Radtouren, bei "Magischen Momenten“, organisierten Aktivtouren mit geschulten Guides, oder beim Golfen, wer sich gerne bewegt, kommt im Süden Österreichs voll auf seine Kosten.

     

    Glücksmomente auf und abseits der Skipisten

    Der Winter in Kärnten, Österreichs südlichstem Bundesland, steht für eine breite Palette an Wintervergnügen.

    Winterträume werden in ihrer schönsten Form Wirklichkeit. Nicht nur beim Skifahren und Snowboarden in den 24 Kärntner Skigebieten, sondern auch bei den facettenreichen Erlebnissen abseits der bestens präparierten Pisten. Beim Schneeschuhwandern, Tourengehen, Eislaufen am See, Freeriden, Genießen der köstlichen Kärntner Alpen-Adria-Küche oder beim Entspannen in den Thermen und Badehäusern.

    Tauchen Sie ein in die beschauliche Welt des Kärntner Advents, zu Punsch, gebratenen Äpfeln und authentischem Kunsthandwerk bei klangvollen Adventkonzerten und stimmungsvollen Christkindlmärkten.

    Jetzt informieren: Wintersaisonopenings der Kärntner Skigebiete.

  • News
  • Veranstaltungen