• Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
  • Pano
  • Bilder
  • Video
  • Karte
  • Kärnten Impressionen
    Winterlust

    Kärntens Vielfalt

    Familienspass am Nassfeld

    Spartipps für Familien in Kärntens Skiregionen

    • Das Nassfeld lädt Kinder bis 9,9 Jahre ein
    • Goldeck: Kinder bis 14 Jahre gratis
    • Bad Kleinkirchheim: Kinder bis 12 fahren Ski um € 1,-- pro Tag
    • Weissensee: Skipass gratis
    • Heiligenblut: Kinder bis 10 J. um 3 Euro/Tag

    Wintergenuss auf der Gerlitzen

    Sonniger Winterurlaub auf der Südseite der Alpen

    Auf der Südseite der österreichischen Alpen sind die Skipisten besonders sonnig. Ein Grund mehr, warum Kärnten als Wintersportdestination immer beliebter wird, vor allem bei Familien. Die sonnenreichen Pisten kombiniert mit einer Portion südlicher Gastfreundschaft und kulinarisch abgerundet mit der Kärntner Alpen-Adria-Küche machen einen Winterurlaub perfekt.

    Vierbergelauf

    Vier- und Dreibergelauf am 27. April 2017

    Vergebung nach vier Gipfeln
    Jedes Jahr am zweiten Freitag (27. April 2017) nach Ostern begeben sich in Mittelkärnten tausende Pilger auf den traditionellen Vierbergelauf. Dabei erstürmen sie vier Berggipfel, 50 Kilometer und 2.500 Höhenmeter in etwa 16 Stunden – und alles nur, um ihre Sünden loszuwerden.

    Kärntner Reindling

    Kulinarik und Gastronomie

    Kärnten ist ausgezeichnet mit einer Küche, die von regionalen Produkten und kreativen Kochkünstlern lebt. Hinzu kommen die Einflüsse aus dem Alpen-Adria-Raum, die Kärntens Küche zu einem besonderen Erlebnis machen.

    Early Morning Skiing am Sportberg Goldeck

    Zu Sonnenaufgang auf den Sportberg Goldeck

    Frühaufsteher haben ab März 2017 Gelegenheit, beim Early-Morning Skiing die ersten Schwünge auf der frisch präparierten Bärnbisspiste am Sportberg Goldeck zu ziehen. Dazu heben sie bereits um sieben Uhr früh mit der Talbahn auf den Berg ab und kommen gerade rechtzeitig, wenn die Schneekristalle im Schein ersten Sonnenstrahlen zu schimmern beginnen. Danach bittet der Alpengasthof Krendlmar an den reichhaltigen Frühstückstisch.

    Auf dem neuen Weg der Liebe. Sentiero dell‘ Amore.

    Wandern im Rhythmus des Herzschlags am Millstätter See

    Auf dem Weg der Liebe. Sentiero dell‘ Amore.
    Zweisamkeit bei einer Wanderung erleben, die Nähe des Anderen suchen, sich Gedanken über die Partnerschaft machen - der neugeschaffene Sentiero dell’ Amore widmet sich ganz der Liebe.

    Golfanlage Dellach

    Golfen in 3 Ländern

    Genießen Sie unbeschwert viele sonnige Stunden auf den Fairways und Greens der 21 schönsten Golfanlagen in Kärnten, Slowenien und Friaul Julisch Venezien und treffen Sie Ihre Auswahl aus über 37 Golf-Partner Hotelbetrieben.

    Klettererlebnis am Wasser

    Das Paradies für Outdoor-Freunde

    Die Freiluftarena Kärnten! Genug vom Grau des Alltags? Lust auf Leben und Abenteuer? Berge, Seen - welch eine Pracht! Kärntens Bewegungsraum: ein einzigartiges Outdoor-Fitnesscenter! Ob beim Trekking, Canyoning, Klettern, Mountainbiken, Wanderreiten, Raften, Kajak-Fahren, Paragleiten, Bungy Jumping, Drachenfliegen, River Tubing, Hydrospeed, Tauchen und vielem mehr....

    Bad Kleinkirchheim Bergbahn

    Kärnten Card 2016

    Mit der Kärnten Card halten Sie den Schlüssel zu Erlebnis, Spaß und jeder Menge Vorteilen in der Hand. Sie öffnet die Türen zu mehr als 100 Ausflugszielen in Kärnten, die man beliebig oft besuchen kann.

    Hunde willkommen in Kärnten

    Hunde willkommen in Kärnten

    Die zahlreichen Kärntner Hundehotels und Ferienhäuser sind perfekt auf die Bedürfnisse von Hund und Halter ausgerichtet und bieten spezielle Angebote die den Hundeurlaub unvergesslich machen.

    Reiten mit der ganzen Familie

    Reiten im Reit-Eldorado Kärnten

    Ob Familienurlaub, Reiturlaub für Singles, Jugendcamp oder Spezial Reitveranstaltungen ... Bei uns finden Sie auf zuverlässigen vierhufigen Begleitern - Noriker, Haflinger, Isländer und Warmblüter - grenzenloses Reitvergnügen.

    Urlaub am Bauernhof in Kärnten genießen

    Mein Urlaub am Bauernhof in Kärnten.

    Willkommen in Kärnten, im Land der Berge und der 1000 Seen. Genießen Sie Ihren Urlaub am Bauernhof bei südlichen Temperaturen, oder verbringen Sie den Sommer auf einer Almhütte. Na? Lust auf Urlaub bekommen?

    beim Dehnen nach dem Sport

    Laufen und Nordic Walking

    Lassen Sie Kärntens Naturkulisse im Laufschritt an sich vorbeiziehen. Sie brauchen nur den Hintergrund zu wählen: gemütlich vorbei am See und Cafe, sportlich über Hügel, Wald und Felder oder ambitioniert bergauf wie die Gämsen.

    World Bodypainting Festival

    World Bodypainting Festival – Das 20 Jahr Jubiläum

    28. – 30. Juli 2017
    Das World Bodypainting Festival feiert dieses Jahr sein 20. Jubiläum.
    Die über 30.000 Besucher aus aller Welt erwartet ein buntes Potpourri aus fesselnder Bodypainting Kunst, begleitet von musikalischen TOP Acts auf mehreren Bühnen.

    European Bike Week Faak am See

    European Bike Week Faak am See

    wieder im September 2017
    Der Faaker See gilt mit seinem türkisfarbenen Wasser als eines der idyllischsten Gewässer Österreichs. Doch für eine Woche im September brummen die Motoren – nämlich dann, wenn Biker aus aller Welt nach Kärnten pilgern und das 25 Kilometer lange Ufer ganz im Zeichen der European Bike Week steht. Zigtausende Motorradfahrer kommen in der Regel hierher, um sich auszutauschen, die neuesten Modelle zu bestaunen und natürlich: um zu feiern.

    Pyramidenkogel Keutschach

    Ausflugstipps mit dem Hund

    Bei vielen Ausflugszielen sind Hunde gerne gesehene Gäste, größtenteils bei kostenlosem Eintritt. Laut gesetzlichen Bestimmungen müssen Hunde einen Maulkorb tragen und an der Leine geführt werden.

    Ironman Klagenfurt

    Event Highlights Sommer

    Mit zahlreichen sportlichen, kulturellen und vor allem auch kulinarischen Events hat sich Kärnten, das Berg- und Seenparadies mit den meisten Sonnenstunden im Jahr, international einen Namen gemacht:

    mit dem Motorrad unterwegs

    Motorradurlaub im Berge- und Seenparadies

    Kärnten, der sonnige Süden Österreichs, liegt klimatisch begünstigt und ist somit ein ideales Ziel für Motorradfreunde. Motorrad fahren zwischen Bergen und Seen. Vom Großglockner, dem höchsten Berg Österreichs, bis zu den wärmsten Badeseen Österreichs. Die vielen Gebirgszüge sind ebenso leicht erreichbar wie interessant. Kristallklare Badeseen bieten einen immer wieder erfrischenden Eindruck und laden zum Verweilen und Baden ein.

    Angeln am Millstättersee

    Fischen in Kärnten: Eine Liebeserklärung

    In einem Land, das von Flüssen und Seen geprägt ist und in dem der Umweltschutz groß geschrieben wird, fühlen sich auch die Fische wohl – und somit entfaltet sich in Kärnten ein kleines Paradies für alle See- und Flussfischer.

    Jausnen auf der Pöllingerhütte

    Kostale-Wanderung auf der Gerlitzen

    Am sogenannten „Kostale Weg“ auf der Gerlitzen Alpe warten genussvolle Augenblicke auf Sie. Während einer gemütlichen Wanderung kehren Sie bei drei urigen Hütten ein, um deren „Kostalan“, Kostproben aus der Kärntner Alpen Adria Küche, zu probieren. Und dabei genießt man einen herrlichen Panoramablick auf Österreichs Süden und darüber hinaus.

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.