• Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
  • Pano
  • Bilder
  • Video
  • Karte
  • Kärnten Impressionen
    Herbstlust

    Wichtige Hinweise für Motorradfahrer

    Hier finden Sie wichtige Hinweise für Motorradfahrer, die in Österreich unbedingt zu beachten sind:

    Maut
    In Österreich ist die Benutzung sämtlicher Autobahnen, Schnellstraßen und Stadtautobahnen mautpflichtig. Die Mautgebühr wird mit dem Kauf einer Klebevignette entrichtet, die im Ausland bei den Autofahrerclubs sowie bei grenznahen Tankstellen erhältlich ist, in Österreich bei Tankstellen, ÖAMTC, ARBÖ, Postämtern und Trafiken. Für einspurige Kraftfahrzeuge (Motorräder) gibt es die 10-Tages-Vignette (€ 4,60), 2-Monats-Vignette (€ 11,70) oder Jahres-Vignette (€ 31,00). Gültig seit 1. Dez. 2011.

    Höchstgeschwindigkeit
    Autobahn 130 km/h, Landstraße 100 km/h, Ortsgebiet 50 km/h

    Wichtige Telefonnummern
    ÖAMTC-Pannennotruf 120
    ARBÖ-Pannennotruf 123
    Feuerwehr 122
    Polizei 133
    Rettung 144
    Euro-Notruf 112
    Ärztenotdienst 141
    Straßenzustand 0043(0)1/1590
    Kärnten-Hotline 0043(0)463/3000

    Verkehr
    Der Verkehrsfunk erfolgt zu jeder vollen (nach den Nachrichtensendungen) und halben Stunde auf Ö3. Akute Behinderungen (wie Staus, Unfälle, Unwetter) werden in das laufende Programm im jeweiligen Sendebereich eingeblendet und regelmäßig wiederholt. Online via www.oe3.orf.at/verkehr/. Auskünfte über die Situation auf Österreichs Straßen erhalten Sie auch über die 24-h-Service-Hotline des Österreichischen Automobil-, Motorrad- und Touringclubs (ÖAMTC), Tel.: (0810) 120120 bzw. auf www.oeamtc.at oder www.arboe.at.


    ​​zurück

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.