• Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
  • Pano
  • Bilder
  • Video
  • Karte
  • Kärnten Impressionen
    Frühlingslust

    Fischen in Kärnten: Eine Liebeserklärung

    In einem Land, das von Flüssen und Seen geprägt ist und in dem der Umweltschutz groß geschrieben wird, fühlen sich auch die Fische wohl – und somit entfaltet sich in Kärnten ein kleines Paradies für alle See- und Flussfischer.

    Was liegt da näher, als einen entspannenden Fischerurlaub zu planen, um beim Fischen in den vielen Seen, beim Flussfischen oder beim Stausee-Fischen (z.B. Drau-Stausee, Feistritzer Stausee, Völkermarkter Stausee), umringt von glitzerndem Wasser und grün schimmernder Natur, die Seele baumeln zu lassen und frische Energie zu tanken.

    Viele Kärntner Betriebe verfügen außerdem über ein eigenes Fischwasser (Flussfischen) und besorgen dem Gast auf Wunsch eine Fischerkarte, womit dem Anglervergnügen nichts mehr im Wege steht.
    Auch die Fliegenfischer sind an den Flüssen Kärntens zu Hause! Wer den Umgang mit Fliege und Rute erst erlernen möchte, kann auf Wunsch von einem kundigen Fachmann in dieser Kunst unterwiesen werden.

    „Meet your fish“ die Fischreviersuchmaschine.

    Große und kleine Fänge, Natur pur – fernab von Touristenströmen, urige Gemütlichkeit und freundliche Menschen – zu Hause werden Sie sicherlich einiges zu erzählen haben...

    ​​zurück

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.