Kärnten entdecken
Ihre Zeit in Kärnten
  • Winter
  • Herbst
  • Sommer
  • Frühling
  • Slideshow anzeigen
  • Video abspielen
  • Karte anzeigen
  • Frühlingslust
    Die vier Jahreszeiten
  • Slideshow anhalten/starten
  • LUST auf Kultur. Entdecken und genießen.

    Kärnten macht so richtig Lust auf Kultur: Steinerne Zeugen wie Ausgrabungen, Burgen und Schlösser, Stifte und Kirchen erzählen aus alten Zeiten und ein bunter Strauß von Festivals, Ausstellungen, Theater und Konzerten lädt ein zur Kultur-Entdeckungsreise.

    Dazu die berühmte Kärntner Gastfreundschaft und eine Landschaft ganz im Zeichen des Südens – schöner kann man Kultur nicht genießen.

    Vielfältig sind die Begabungen dieses Volkes, aber eines haben sie gemeinsam: Ihren feinen Sinn für das Stimmige. Das kommt besonders im berühmten Kärntner Liedgut zum Ausdruck, das abends aus fast jeder Gaststube schallt und neben viel gewachsener Lebensweisheit auch einen Schuss Melancholie mitklingen lässt.

    Die unzähligen musikalischen Höhepunkte des Kärntner Sommers spannen einen Bogen von der Volksmusik über den ewigen Kärntner Superstar Udo Jürgens bis hin zu den Kunstgenüssen des Carinthischen Sommers.

    Die Faszination des Unfassbaren zieht den Menschen von jeher in ihren Bann. Seit er denken kann, muss er sich zwischen Gut und Böse entscheiden und erfährt das Spiel der Mächte als steten Begleiter seines Daseins. Das verlorene Paradies wird zum Ziel der Sinn-Suche. Findet er es oder ist es eine Reise ins Nichts?

    Weise, Naturkundige und große Denker waren den Machtträgerns suspekt, wurden verfolgt und hingerichtet. Ein Blick in die Vergangenheit führt zu spannenden Schauplätzen.

    Scheiterhaufen lodern. Scheinprozesse werden geführt. Andersdenkende werden ausgelöscht.
    Es werden aber auch die Fundamente für das Wissen der Welt gelegt. Das Ringen zwischen Gut und Böse wird zum Kampf von Wissen und Dummheit, Toleranz und Verachtung. Eine Geschichte wird erzählt, die noch lange nicht zu Ende ist, sondern im Jetzt und Heute zum Höhepunkt gelangt.

    ​​zurück