• Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
  • Pano
  • Bilder
  • Video
  • Karte
  • Kärnten Impressionen
    Winterlust

    Naturpark Dobratsch – Villach

    Schroff ragt der Bergstock des Dobratsch neben der zweitgrößten Stadt Kärntens, Villach, in den Himmel. Der erste Naturpark des Bundeslandes bietet Natururlaubern verschiedene Klimazonen auf kleinem Raum und eine besondere Tier- und Pflanzenwelt.

    Gäste erwartet am Dobratsch ein intensives Naturerlebnis, denn Greifvögel, Gamsrudel und andere Wildtiere können hier mit Naturpark-Betreuern aus nächster Nähe beobachtet werden. Geologisch betrachtet ist der Dobratsch spannend, weil sich hier Mitte des 14. Jahrhunderts ein gigantischer Bergsturz ereignete – an der Roten Wand kann man noch erahnen, wie dramatisch die Geschehnisse damals waren.

    Auf der Reise zu den Südhängen des Dobratsch warten eine eindrucksvolle Naturlandschaft und köstliche Schätze aus der Welt der Weine. Auf der „Weinitzen“, einer Magerwiese mit farbenprächtiger Artenvielfalt, laden einem die Winzer Josef Blümel und Jolande Zelloth zur Weinverkostung. Wer es lieber Action-reicher hat, auf den wartet am Fuße der mächtigen Südwand des Dobratsch eine erlebnisreiche Kanutour entlang der Gail in die europaweit einzigartige Wildnislandschaft der Schütt.

    Kontakt

    Villach-Warmbad / Faaker See / Ossiacher See Tourismus GmbH
    Töbringer Straße 1, 9523 Villach-Landskron, AUSTRIA
    +43 (0) 4242/ 42 000
    pauschalen@region-villach.at

    ​​zurück

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.