• Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
  • Pano
  • Bilder
  • Video
  • Karte
  • Kärnten Impressionen
    Herbstlust

    Familienradeln in der Region Klopeiner See - Südkärnten

    Sie führt an den sechs Badeseen der Region vorbei und ist eine ideale Ganztages-Tour für die ganze Familie: die 6-Seen-Tour. Trotz der 54 km ist sie auch für geübte Kinder machbar und lädt zu einem Streifzug durch fast die gesamte Region ein.

    Die meisten Sonnenstunden Österreichs, Europas wärmste Badeseen und eine „grenzgeniale“ Lage zu Slowenien und Italien: Die Ferienregion Klopeiner See – Südkärnten bietet von allem etwas mehr.
    Familien und Aktivurlauber tanken in der einzigartigen Seenlandschaft zwischen dem Klagenfurter Becken, den Karawanken, der Sau- und der Koralpe neue Energien. Wadenstarke 1.246 km Radwege sowie 800 km Wanderwege halten die Gäste auf Trab.

    Besondere Aktivangebote bringen die Glückshormone zusätzlich in Schwung. Bei der „Kärntner Seen Fitness“ (Mai bis September 2016) steht das Thema „Rad“ im Vordergrund: von Montag bis Freitag findet hier eine geführte Radtour, jeweils mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden statt. Die Tour wird von zertifizierten Guides geführt und dauert je nach Schwierigkeitsgrad zwei bis vier Stunden. Das Besondere daran: Bei der „Seen Fitness“ kann jeder mitmachen: zum einen sind die geführten Touren kostenlos für alle Gäste, zum anderen gibt es unterschiedliche Schwierigkeitsgrade, so dass auch Familien mit Kindern bei den Touren teilnehmen können. Leihräder sind vorhanden und können gegen eine kleine Gebühr geliehen werden.

    Familienfreundliche Radtour
    Sie führt an den sechs Badeseen der Region vorbei und ist eine ideale Ganztages-Tour für die ganze Familie: die 6-Seen-Tour. Trotz der 54 km ist sie auch für geübte Kinder machbar und lädt zu einem Streifzug durch fast die gesamte Region ein. Unterwegs laden zahlreiche Ausflugsziele zum Staunen und Entdecken ein, bei den Buschenschenken und Gaststätten entlang der Strecke lässt es sich herrlich auftanken. Badesachen nicht vergessen – es warten sechs Badeseen mit Temperaturen bis zu 28°C!!

    Tipp: Unbedingt die typischen regionalen Produkte wie Salami und Speck im Hofladen Erschen in Globasnitz probieren!

    Highlight für Mountainbiker und die, die es werden möchten:
    Der erste Flow Country Trail Österreichs bietet eine rund 10 km lange Strecke: die längste Europas! Plus: drei Cross Country Strecken, ein Übungsparcours mit Pump & Dirt-Bereich, Bike-Waschanlage und Service- und Verleihstation samt Bike-Schule.

    ​​zurück

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.