• Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
  • Pano
  • Bilder
  • Video
  • Karte
  • Kärnten Impressionen
    Herbstlust

    Peter Handke

    Museum Stift Griffen mit Peter-Handke-Ausstellung

    Der Schriftsteller Peter Handke ist nicht nur in Griffen geboren und aufgewachsen. Diese „Herkunftsgegend“ hat auch in seinem Werk zahlreiche und vielfältige Spuren hinterlassen: im ersten Roman „Die Hornissen“, in der Erzählung „Wunschloses Unglück“, in „Die Lehre der Sainte-Victoire“, im dramatischen Gedicht „Über die Dörfer“, im „Gedicht an die Dauer“, in der Erzählung „Die Wiederholung“, aber auch in „Der kurze Brief zum langen Abschied“, dem „Versuch über die Müdigkeit“, in „Mein Jahr in der Niemandsbucht“ usw.

    Eine im Katalog dokumentierte Ausstellung versammelt Fotos, Manu- und Typoskripte, Notizhefte, Briefe, Bücher, Dias und Filme, um einen Einblick in die Arbeit des Schriftstellers zu geben und um die Zusammenhänge von Leben und Werk zu beleuchten.
    ​​zurück

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.