• Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
  • Pano
  • Bilder
  • Video
  • Karte
  • Kärnten Impressionen
    Winterlust

    Eine Oase für Romantische– der Millstätter See

    Zeit zu zweit genießen, innehalten und eintauchen in das klare, mineralstoffhaltige und warme Wasser des Millstätters Sees, das ist Lebensfreude mit einer wohltuenden Portion Leichtigkeit. Unvergesslich ist dabei eine Buchtenwanderung mit Gottfried Strobel.

    Wenn in den frühen Morgenstunden die letzten seichten Nebelfelder den See freigeben, ist er schon dabei, seine liebevoll von Hand gezimmerten Ruderboote ins Wasser zu lassen.
    Mit diesen Booten geht es dann Ruderschlag um Ruderschlag über den See, der von der Morgensonne in ein funkelndes Meer verwandelt wird.

    Entlang romantischer Buchten und unter mächtigen Baumwipfeln hindurch fährt man zu den schönsten, versteckten Plätzen des Sees. Ein Sprung in das 26 Grad warme Wasser rundet dieses einzigartige Erlebnis ab. Für Ruhesuchende bietet sich ein Besuch im 1. Kärnten Badehaus direkt am Ufer des Sees an. Ein beheizter Außenpool, vier verschiedene Themensaunen, Tepidarium, Soledampfbad sowie Honigaufgüsse und Granatstein-Massagen lassen einem mit gutem Gewissen genießen. Den Granatstein, auch Feuerstein der Liebe genannt, findet man aber nicht nur im Badehaus, sondern auch auf der sanft-hügeligen Millstätter Alm, von der aus man bei einer Wanderung weitreichende Blicke auf den See bestaunen kann.

    ​​zurück

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.