• Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
  • Pano
  • Bilder
  • Video
  • Karte
  • Kärnten Impressionen
    Herbstlust

    Lesachtal. Zurück zur Natur.

    Das Lesachtal – das naturbelassenste Tal Europas. Die unberührte Natur, die terrassenförmige Landschaft, die Ruhe und Idylle - sie geben dem Tal seinen unverwechselbaren Charakter.

    Die Karnischen Alpen und die Lienzer Dolomiten sind die natürlichen Grenzen und sorgen für ein angenehmes, mildes Klima.

    Die südliche Lage bringt sonnige, luftige Sommer und bietet ideale Voraussetzungen, um die abwechslungsreiche Bergwelt aktiv zu erleben - im Frühling beim Erwachen der Natur, im Sommer auf blühenden Almwiesen und unter der goldenen Herbstsonne.

    Eine Wanderung (300 km markierte Wanderwege) durch bewaldete Täler, saftige Wiesen und Almen bis hinauf zu den felsigen Gipfeln oder schöne leichte bis schwere Klettertouren zeigen die ganze Pracht der vielfältigen und einzigartigen Natur- und Kulturlandschaft des Tales.

    Die weltweit erste Slow Food Travel Region liegt in Kärnten. Hoch oben auf den Bergen und in den malerischen Dörfern des Gailtals und Lesachtals.

    Kontakt

    Tourismusverband Lesachtal

    Liesing 29
    9653 Liesing
    Tel.: +43(0)4716/242-12
    Fax: +43(0)4716/242-20
    E-Mail: info@lesachtal.com

    ​​zurück

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.