• Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
  • Pano
  • Bilder
  • Video
  • Karte
  • Kärnten Impressionen
    Winterlust

    Döbriach - Radenthein. Eine Reise durch Mythen und Sagen.

    Döbriach und Radenthein liegen am Fuße des mystischen Weltenberges Mirnock am Ostende des Millstätter Sees. Auf 580 Metern Seehöhe bildet Döbriach das Eingangstor in den Biosphärenpark Nockberge und ist Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen und Fahrradtouren in die Umgebung. 

    Granatium - Auf den Spuren eines faszinierenden Edelsteins
    Im Granatium erfährt der Besucher alles Wissenswerte über "Blutstropfen" und den Bergbau der Nockberge. Durch den Stollen geht es zum romantischen Kaninger Bach, wo man am Schürfgelände nach Granat-Steinen suchen kann.
    www.granatium.at

    Sagmundo - Haus des Erzählens in Döbriach am Millstätter See
    Das Döbriacher "Haus des Erzählens" bietet eine Reise durch die Sagen, Märchen und Mythen, bei der ein Alpe-Adria Bezug besteht. Auf drei Stockwerken bildet „Sagamundo“ eine multimediale und interaktive "Spielwiese" zum Entdecken verborgener Potentiale, zur Entfaltung verschütteter Kreativität und zum Wiederentdecken des kindlichen Staunens.
    www.sagamundo.at

    Kontakt

    Tourismusverband Döbriach-Radenthein

    Hauptplatz 8
    9873 Döbriach
    Tel.: +43(0)4246/7878-11
    Fax: +43(0)4246/7878-16
    E-Mail: info@doebriach.net

    ​​zurück

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.