• Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
  • Pano
  • Bilder
  • Video
  • Karte
  • Kärnten Impressionen
    Herbstlust

    Kärnten „Lust auf Camping“ gewinnt ADAC Camping Award 2016

    Der ADAC Camping Award wird jährlich an führende europäische Campingplatzbetreiber verliehen. Kärnten gewann mit der Angebotsgruppe „Lust auf Camping“ die begehrte Auszeichnung in der Kategorie „Sonderpreis für Kooperationen“.

    Der ADAC Camping Award wird jährlich von der ADAC Verlag GmbH & Co. KG, Redaktion ADAC Campingführer, in sechs Kategorien an führende europäische Campingplatzbetreiber verliehen.

    Die Jury ermittelte die Gewinner 2016 aus 160 Bewerbungen.

    Kärnten gewann mit der Angebotsgruppe „Lust auf Camping“, ein Zusammenschluss von 9 See-Campingplätzen, die begehrte Auszeichnung in der Kategorie „Sonderpreis für Kooperationen“.

    Ausgezeichnet werden hier innovative, zukunftsweisende Konzepte und ihre professionelle, überzeugende Umsetzung in der Praxis.

    Erlebnis Alpe-Adria-Raum
    ARGE-Sprecherin Mag. Barbara Ertl: „Es geht bei den neuen Produkten um viel mehr, als nur um Service plus Zusatzleistungen. Wir möchten dem Gast den gesamten Alpe-Adria Raum mit ausgewählten Erlebnis-Highlights zugänglich machen und ihm so die Natur, Kultur und Kulinarik der Region näher bringen.“

    Kooperation mit Nachbarregionen
    Im Verbund werden Erlebnistouren in Kärnten oder in österreichischen, italienischen und slowenischen Nachbarregionen organisiert wie zum Beispiel eine Gletschertrekkingtour auf die Pasterze des Großglockners, Wanderungen durch das „Tal der vergessenen Dörfer“ von Moggessa oder Bootstouren durch die gefluteten Bergwerkstollen von Mezica. Ansprechen will man mit dem neuen, frischen Camping-Konzept vor allem aktive Naturentdecker, die viel Wert auf Individualität, Freiraum und Spontanität legen aber auch auf das Gemeinschaftserlebnis und die Nähe zur Familie.

    Weiteres Spitzenprodukt für Kärntens Tourismus
    Die Kärnten Werbung war als Mitinitiator von „Lust auf Camping“ als aktiver Partner beim Strategieprozess der Gruppe dabei und bewirbt dieses Leitprodukt im Rahmen der Campingmarketingmaßnahmen. Kärnten Werbung Chef Christian Kresse gratuliert den teilnehmenden Betrieben zu dieser Auszeichnung: „Mit diesem innovativen Konzept wurde ein weiteres buchbares Kärntner Spitzenprodukt im Alpe-Adria Raum umgesetzt. Ich freue mich sehr, dass das große Engagement der „Lust auf Camping“-Betriebe mit dem ADAC-Award ausgezeichnet wurde.“

    Das sind die neun Lust auf Camping Betriebe:

    Nähere Informationen: www.lustaufcamping.at

    ​​zurück

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.