• Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
  • Pano
  • Bilder
  • Video
  • Karte
  • Kärnten entdecken
    Winterlust

    Mallnitz. Skigebiet Ankogel - absolut schneesicher.

    Mitten im Nationalpark Hohe Tauern liegt der Ankogel einer der schneesichersten Berge Kärntens.

    Von den großzügigen Pisten rund um Bergstation und die Schlepplifte bis zur beschneiten Talabfahrt (übrigens der längsten Kärntens) - die Ankogel-Abfahrten sind längst keine Geheimtipps mehr. In 2 Sektionen führt die Seilbahn von der Talstation auf 1287 m im Luftkurort Mallnitz bis zur Bergstation auf genau 2636 Meter.

    Mit seinen ca. 30 km Pisten ist der Ankogel ein ideales Familienskigebiet und vor allem für seine Schneesicherheit, seine erstklassig präparierten Pisten und auch für sein sehr attraktives Skigelände bekannt.

    Loipen mit Gütesiegel
    Die Loipen rund um Mallnitz gehören zu den Besten, die Kärnten zu bieten hat. Für ihre erstklassige Beschaffenheit erhielt der Luftkurort das „Loipen-Gütesiegel“ verliehen – als erster Ort in Kärnten. Ausschlaggebend für die Auszeichnung: die idyllische Lage der Langlaufspuren in den umliegenden Tälern, ihre hervorragende Pflege und ihre vielen Variationen.

    Tourenskilauf
    Mehr als 50 verschiedene Skitouren bieten sich in Mallnitz und seiner Umgebung im Nationalpark Hohe Tauern an.

    Rodelspaß und Winterwandern
    Von der Jamnigalm auf rund 1700 Höhenmetern führt eine fünf Kilometer lange beleuchtete Rodelbahn ins Tal. Für den mühelosen Aufstieg steht Ihnen ein Rodeltaxi zur Verfügung.

    Die Höhenlage des Ortes mit 1200 Metern und seine Winterwandergebiete im Nationalpark bieten überdies ein gutes Training für Herz und Kreislauf.

    Kontakt

    Hohe Tauern – die Nationalpark-Region in Kärnten
    Info- & Buchungscenter Mallnitz
    Mallnitz 11
    9822 Mallnitz
    Tel.: +43(0)4824/2700-40
    Fax: +43(0)4824/2700-2
    info@mallnitz.at
    ​​zurück