• Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
  • Pano
  • Bilder
  • Video
  • Karte
  • Kärnten Impressionen
    Sommerlust

    Turracher Höhe

    Die Turracher Höhe präsentiert sich von November bis Anfang Mai als vielfältiges und schneesicheres Winterparadies bis auf 2.205 Metern inmitten der Region Nockberge. Der idyllische Turracher See wird im Winter zur riesigen Eislauffläche. Diesen auf bestens präparierten Pisten zu umrunden, stellt für SkifahrerInnen und SnowboarderInnen einen besonderen Reiz dar.

    Der Fokus wird auf Service und Qualität gelegt, was mit dem einzigartigen Butlerservice, den familienfreundlichen Butler-Betrieben und den urigen Hütten mit persönlichem Service bewiesen wird.

    Hard facts:

    • 38 km Pisten* abwechslungsreiche Pisten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade: 13 km leicht (blau), 22 km mittelschwer (rot), 3 km schwer (schwarz)
    • 14 Seilbahnen und Lifte: 3 Sechser-Sesselbahnen, 1 Kombi-Bahn (8-er Kabinen & 6-er Sessel), 1 Doppel-Sessellift, 8 Schlepplifte, 1 Stricklift genannt „Maulwurf“
    • Highlight: „Turrach-Runde 2.205 m“ – die Möglichkeit, auf verschiedensten Pisten und mit Hilfe der modernen Lifte, die Turracher Höhe auf Skiern zu umrunden
    • Nocky Flitzer – spektakuläre Ganz-Jahres Alpenachterbahn

    *bemessen nach neuer EU-Richtlinie für Angabe von Pistenkilometern

    ​​zurück

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.