Kärnten entdecken
Ihre Zeit in Kärnten
  • Winter
  • Herbst
  • Sommer
  • Frühling
  • Slideshow anzeigen
  • Video abspielen
  • Karte anzeigen
  • Frühlingslust
    Die vier Jahreszeiten
  • Slideshow anhalten/starten
  • Landesmuseum Kärnten – Schätze die entdeckt werden wollen

    WIR BAUEN UM!
    Derzeit ist die Schausammlung im RUDOLFINUM aufgrund von baulichen Instandsetzungsarbeiten am denkmalgeschützten Gebäude in der Museumgasse 2 geschlossen.
    Ganzjährig geöffnet aber ist die Sonderausstellung „GIFT UND GABE. Aus der Wunderkammer der Natur“ (24. 5.–22.12.2013).

    Nach dem Umbau:
    Das Landesmuseum Kärnten sieht es als seine Aufgabe wertvolle antike Stücke zu sammeln, bewahren und zu erschließen – damit Sie die verschiedensten Eindrücke von der damaligen Zeit bekommen.

    Das Rudolfinum Museum beherbergt in über 30 Schauräumen, Kärntner Schätze und vielfältige Objekte der Natur-, Kultur und Kunstgeschichte. Besuchen Sie auch das römerzeitliche Lapidarium im Museumpark und bestaunen Sie die Kostbarkeiten von damals.

    Ausstellungen

    Wechselnde Themen- und Sonderausstellungen erfreuen sich einer besonders großen Beliebtheit bei den BesucherInnen.

    Momentan läuft im Rudolfinum die Ausstellung „Gift und Gabe“, man kann sie noch bis Dezember 2013 bestaunen. Das Thema befasst sich mit dem Umgang der Menschen mit den verschiedensten Formen des Gifts.
    Das einsetzen von natürlich vorkommender Gifte findet man in allen Kulturen und spielte bereits seit tausenden von Jahren eine wichtige Rolle. „Gift und Gabe“ beschäftigt sich damit ob die Gifte zufällig, durch Experimente oder das bewusste Suchen entdeckt worden sind und wie sie die Jahre danach weiterentwickelt und eingesetzt wurden.

    Außenstellen

    Entdecken Sie das vielseitige Angebot des Landes Museum Kärntens - es umfasst fünf weitere Außenstellen:

    • Wappensaal im Landhaus Klagenfurt
      Der Wappensaal beeindruckt durch seine renaissancezeitliche Architektur des 16. Jahrhunderts.
    • Kärntner Botanikzentrum
      Spazieren die durch den botanischen Garten und erfahren Sie mehr über die Pflanzenwelt Kärntens und andere Besonderheiten aus aller Welt.
    • Archälogischer Park Magdalensberg
      Durch die Ruinen der zerfallenen Stadt bekommen Sie einen Einblick, wie und wo die Menschen früher gelebt haben.
    • Römermuseum Teurnia
      Das Römermuseum liegt in der antiken Stadt Teurnia und ist zum Weltkultureerbe zu rechnen.
    • Institut für Kärntner Volkskunde und Möbelmuseum
      Das Institut umfasst ca. 38 000 Werke zu volkskundlicher Fachliteratur.

    Bibliothek

    Die Bibliothek des Landesmuseum Kärnten stellt den BesucherInnen über 100.00 Bücher, Zeitschriften und Zeitungen zur Verfügung. Lesen Sie sich in die Vergangenheit ein, denn wie Thomas Carlyle einmal sagte: „In Büchern liegt die Seele aller gewesenen Zeit.“

    Tipp

    Sonderausstellung „GIFT UND GABE. Aus der Wunderkammer der Natur“ (24. 5.–22.12.2013).

    Kontakt

    Landesmuseum Kärnten
    Museumgasse 2
    9021 Klagenfurt am Wörthersee
    Telefon: +43(0)50/536-30599
    E-Mail: willkommen@landesmuseum.ktn.gv.at 
    Homepage: www.landesmuseum.ktn.gv.at/