• Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
  • Pano
  • Bilder
  • Video
  • Karte
  • Kärnten Impressionen
    Winterlust

    Keltenmuseum Gracarca

    Vorgeschichtliche und römerzeitliche Funde geben einen Überblick über die Besiedlung um den Klopeiner See von der Kupferzeit bis ins frühe Mittelalter: Fundstücke keltischer Kultur zeigt das Keltenmuseum Gracarca.

    Das besterhaltenste Grab eines Krantanenführers stammt aus dem 8. Jahrhundert. Über einen Wanderweg kann man vom Museum aus das gesamte Ausgrabungsgelände besuchen und besichtigen.

    Tipp

    Führungen ins Ausgrabungsgelände nur bei Schönwetter, gutes Schuhwerk notwendig!

    Öffnungszeiten & Preise

    Mai - Juni und September täglich 15-18 Uhr
    Juli - August täglich 10-12 und 13-17 Uhr
    Durchschnittliche Verweildauer: 20 Minuten

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.