Naturlust entdecken
Naturerleben in Kärnten
  • Slideshow anzeigen
  • Video abspielen
  • Karte anzeigen
  • Naturlust
    Naturerleben
  • Slideshow anhalten/starten
  • Themenauswahl Es wurden 19 Angebote zum Thema gefunden.

    Magische Momente Erlebnisse

    Die Natur mit allen Sinnen begreifen – beim Wandern, Genussradeln und Mountainbiken, mit dem Rennrad oder auf Entdeckungstour durch ausgesuchte, geschützte Naturparadiese. Wählen Sie aus traumhaften, genussvollen und erlebnisreichen „Magischen Momenten“-Tagesprogrammen – lassen Sie sich von erfahrenen Guides durch Kärnten führen und von der Kärntner Alpen-Adria-Küche den Gaumen verwöhnen.

    Eine Genussreise durch die duftende, blühende Landschaft

    Aufgetischt mit Wiesenkräutern

    Stolz thront die Burg Mannsberg seit über tausend Jahren über dem Krappfeld. Ihr zu Füßen liegt ein wahrliches Naturparadies, das einzigartige Natura 2000 Gebiet Mannsberg-Boden. Hier gedeihen farbenprächtige Blumenwiesen soweit das Auge reicht. Gemeinsam mit Biobauer und Bewirtschafter Hannes Löschenkohl begibt man sich auf eine Genussreise durch die duftende, blühende Landschaft.

    45.-
    Watschiger Alm

    Gailtaler Almkäse im Reich der Erdgeschichte

    Wer die malerischen Gailtaler Almen erkundet, wandert Schritt für Schritt auf geschichtsträchtigem Boden. Denn hier im Geopark Karnische Alpen, seit 2015 Mitglied der „UNESCO Global Geoparks“, befindet man sich mitten in der reichsten Fossilienregion des Erdaltertums.

    43.-
    Rotwildbeobachtung

    Rotwildbeobachtung - Unterwegs im Seebachtal

    Im Seebachtal bei Mallnitz befindet sich das größte Wildnisgebiet des Nationalparks Hohe Tauern: Bergurwälder, Bartgeier, eindrucksvolle Populationen von Gämsen und Rothirschen sowie eine Hochgebirgslandschaft, die mit ihren Wasserfällen und Felswänden an das berühmte Yosemite Tal in Kalifornien erinnert.

    34.-
    Baden im Karlbad

    Wandern und baden im Biosphärenpark Nockberge

    Ein Ausflug in den Biosphärenpark Nockberge verspricht malerische Momente in einer unverfälschten
    Naturidylle. Zwischen den sanften Hügelkuppen wandern Sie in Begleitung eines Biosphärenpark-
    Rangers gemütlich aufwärts bis zum Gipfel der Eisentalhöhe.

    55.-
    Genussreise durch den Naturpark Dobratsch

    Genussreise durch den Naturpark Dobratsch

    Auf der Reise zu den Südhängen des Dobratsch warten eine eindrucksvolle Naturlandschaft und köstliche Schätze aus der Welt der Weine. Mit einem spezialisierten Guide wandert man entlang der mächtigen Bergsturzlandschaft der Schütt hinauf zur „Weinitzen“, einer Magerwiese, die aufgrund ihrer farbenprächtigen Artenvielfalt unter Schutz gestellt wurde.

    24,50.-

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.