• Bilder
  • Video
  • Karte
  • Radlust entdecken
    Sommerlust
    Tour de Kärnten Paco Wrolich

    Tour de Kärnten

    20. bis 25. Mai 2017
    In einer der schönsten Regionen Österreichs, in Mittelkärnten rund um den drittgrößten Kärntner See, den Ossiachersee, und in der Region der Nockberge findet unter der Schirmherrschaft des Kärntner Radsportidols, Paco (Peter) Wrolich, von Samstag dem 20. bis Donnerstag dem 25. Mai 2017 die sechste Tour de Kärnten statt.

    Wörthersee autofrei

    Wörthersee autofrei am 30.04.2017

    Wörthersee autofrei, das ist ein Ausflug mit Familie und Freunden an den See, um in gemütlicher Runde zu radeln, skaten und das schöne Wetter genießen, vor allem aber – und das gibt es schließlich nur einmal im Jahr – den gesamten Wörthersee ohne motorisierten Verkehr zu erleben. Rund um den See bietet die freundliche Wörthersee-Gastronomie Schmankerln und Deftiges an und laden zum Verweilen und Genießen am See ein. Also, Rad oder Skates ausgepacken, den Winterstaub abwischen und mit dabei sein, wenn es am 30. April von 10-17 Uhr zum einundzwanzigsten Mal heißt: Wörthersee autofrei!

    beim Start am Metnitzstrand in Klagenfurt

    IRONMAN Austria

    02. Juli 2017
    Am 2. Juli 2017 stürzen sich um 06:40 Uhr früh morgens wieder 2800 Athleten in die Fluten und wühlen das Wasser des Wörthersees auf um 3,8 Kilometer schwimmend zurückzulegen. Danach führt die 180,2 Kilometer lange Radstrecke die Athleten durch die malerische Landschaft Kärntens. Der abschließende Marathon komplettiert das einzigartige Gefühl, das nur Finisher erleben dürfen: „You are an IRONMAN.“

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.