Sternfahrt Kärntner Seen

Auf Radwegen durch das Seenparadies Kärnten

ab 499,- Paketpreis pro Person im Doppelzimmer mit HP - Starttermine 21/04 bis 29/09/2018

jetzt anfragen! provisionsfrei
Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.
In Kürze erhalten Sie entsprechende Angebote von unserem Partner.

Die Seenwelt Kärntens ist die einzigartige Kulisse für diese attraktive Sternfahrt. Auf den vielen gut ausgebauten Radwegen rund um die Seen sind Genussradfahrer und Familien bestens aufgehoben. Mitten im Alpen-Adria-Raum an der Grenze zu Italien und Slowenien gelegen, findet man in Kärnten eine einzigartige Naturlandschaft zum Entspannen und Sport treiben. Das Bundesland verfügt über knapp 200 Seen – da fällt die Entscheidung schwer. Einige der schönsten Seen davon werden Sie auf dieser Reise erkunden. Die besondere klimatische Lage macht Radfahren von April bis Oktober mit angenehmen Temperaturen zum einzigartigen Erlebnis. Ausgangspunkt dieser Reise ist Villach, die Rad-Hauptstadt von Kärnten. Das schöne Stadtzentrum mit der Renaissance-Architektur lädt zum Bummeln und Genießen. Von dort ausgehend führt die Reise auch über Kärntens 5-Sterne Radweg, dem Drauradweg.

Tourenbeschreibung

1.Tag
Individuelle Anreise zum Ausgangshotel in Villach. Parkplatz in Hotelnähe vorhanden.

2.Tag Villach - Ossiacher See Rundfahrt - Villach (ca. 45 km)
Der Seebach führt Sie aus Villach hinaus und bald schon fällt die Burgruine Landskron, welche hoch oben über dem Land thront, in Ihr Blickfeld: gleich ist der Ossiacher See erreicht.

3.Tag Villach - Wörthersee - Klagenfurt - Villach (ca. 48 km)
Auf den ersten Kilometern gibt Ihnen die Drau die Richtung vor. Sie radeln durch ein Land, das sich seine Urtümlichkeit noch bis heute bewahrt hat. Am bekannten Wörthersee sorgen Strandbäder, Seeschifffahrten sowie Bootsverleihe für Spaß und Abwechslung für die ganze Familie. Durch lebhafte Ferienorte radeln Sie nach Klagenfurt. Mit dem Zug geht es dann zurück nach Villach.

4.Tag Villach - Tarvis - Kanaltal (Italien) - Villach (ca. 60 km)
Eine kurze Zugfahrt bringt Sie am Morgen nach Tarvis in Italien. Der Grenzort ist ein lebhaftes Winter- und Sommersportzentrum. Ihre Radtour führt Sie heute auf den Ciclovia Alpe Adria Radweg, einem neu angelegten Bahntrassen Radweg. Der Weg führt bergab durch das Kanaltal und ist spektakulär mit einigen Tunnels und Brücken hoch über dem Tal. Sie radeln vorbei an kleinen italienischen Orten und inmitten unberührter Natur. Zurück geht es dann wieder mit dem Zug bis Villach.

5.Tag Villach - Spittal an der Drau - Villach (ca. 40 km)
Sie starten mit einer Zugfahrt nach Spittal an der Drau. Die Kleinstadt wird dominiert von einem wunderschönen Renaissanceschloss inmitten eines Parks und beherbergt ein sehenswertes Regionalmuseum. Ihre Radtour verläuft heute am Drauradweg. Der vom ADFC mit 5-Sternen zertifizierte Radweg führt in diesem Abschnitt ganz nah am Fluss entlang bis nach Villach zurück.

6.Tag Villach - Hermagor - Pressegger See - Villach (ca. 56 km)
Der Zug bringt Sie in der Früh in die Stadt Hermagor. Ihre Radtour führt Sie dann dem Gailtal Radweg entlang. Das breite Tal ist sehr naturbelassen und der Radweg wird mitten durch die Naturlandschaft am Fluss entlang geführt.

7.Tag Villach - Faaker See Rundfahrt - Villach (ca. 35 km)
Ihre Sternradreise beenden Sie heute mit einer Rundfahrt um den Faaker See.

8.Tag
Individuelle Abreise oder Möglichkeit zur Verlängerung.

Schwierigkeit: leicht
Distanz: ca. 284 km
Dauer: 8 Tage/ 7 Nächte



Preise

  • € 499,00Paketpreis pro Person im Doppelzimmer mit HP - Starttermine 21/04 und 29/09 € 499,00

Kontakt:

Alps 2 Adria Touristik OG
Bahnhofplatz 2
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Kärnten | Österreich
Verwaltung & Marketing: +43 677 62505325
Buchungs-Hotline: +39 0474 771210
office@alps2adria.info 
www.alps2adria.info 

Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung