Mein perfektes Wochenende in Kärnten

  • Klaus Graf
    Filmproduzent Klaus Graf

    Nur die Besten werden mit dem Emmy-Award, den bedeutendsten Preis in der TV-Branche, ausgezeichnet. Klaus Graf gehört dazu. Seit Jahren feiert der Filmproduzent internationale Erfolge und jettet als bekennender Kärntner durch die Welt.

Besuch beim Meisterbrenner am Freitag Nachmittag
Ein Erlebnis für alle Sinne ist der Besuch in der Pfau Brennerei von Valentin Latschen in Klagenfurt. Er bringt die Natur ins Glas und verblüfft immer wieder mit neuen Ideen. www.pfau.at

Zeit für den Geschmack der Heimat am Abend
Wild, Fisch, Rind und Gemüseraritäten aus der Region im Wandel der Jahreszeiten werden im Restaurant Moritz in Grafenstein aufgetischt. Schöner Gastgarten! www.restaurantmoritz.at

Marktzeit mit Kärntner Spezialitäten am Samstag Vormittag
Ein Muss ist der Besuch des Benediktinermarktes in Klagenfurt. Hier holt Klaus Graf frische Lachsforellen aus dem Lippitzbach beim Stand von Familie Pospischil und kehrt mittags bei Spitzenkoch Christian Cabalier in der Kochwerkstatt ein. facebook.com/kochwerkstatt

Wandern auf den Kathreinkogel in der Nachmittagssonne
Ausgrabungen, Kirche, Wunschbaum und Blick über den Wörthersee genießen. wandern.woerthersee.com

Kulinarik mit frischen Ideen für den Tagesausklang
Alpen-Adria-Küche und ein junges Team, das Mut macht für die Zukunft, im Restaurant Soleo in Krumpendorf bei einem Weinthemenmenü erleben. www.soleo.at

Tipss für's Wochenende

Slow Food Guide Kärnten App

Mit unserer kostenlosen Slow Food Guide App haben Sie Kärnten praktisch immer in Ihrer Hosentasche mit dabei!

 
 
Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung