Hurra! Wir gehen campen!

Campen wie ein Weltmeister! Die Kärntner Familiencampingplätze erwarten Sie mit Komfort, Service und einem reichhaltigen Familienangebot.

@ Kärnten Werbung
Campingzelt am See

@ Kärnten Werbung
Mit der Familie am Campingplatz

Campingurlaub mit der ganzen Familie - bei dieser Vorstellung geht eingefleischten Campern das Herz auf. Und nicht nur das. Da scheint man plötzlich den Duft frischgemähten Grases zu riechen, Vögel zwitschern zu hören und in der Ferne das Klappern von Geschirr und Kinderlachen zu vernehmen. Campen bedeutet Urlaub mitten in der Natur, dem Himmel und der Erde so nah.

Kärnten, das Land der über 200 Badeseen, Berge und Thermen mit seinem milden Klima und mediterranen Flair, ist wie geschaffen für Campingurlaub mit der ganzen Familie. Nicht ohne Grund sind die meisten Campingurlauber Familien mit Kindern jeden Alters. Sie finden hier einfach die idealen Rahmenbedingungen für einen entspannten und ungezwungenen Urlaub jenseits aller Etikette. Da dürfen die Kinder auch mal toben und lärmen, der Spielplatz Natur ist nah und dennoch sind sie immer in Sichtweite.

Familiencampingplätze mit speziellem Angebot

@ Kärnten Werbung
Essen im Zelt mit der ganzen Familie

@ Kärnten Werbung
Camping neben Badestrand

Viele Familiencampingplätze haben sich speziell auf diese Zielgruppe eingestellt. Sie bieten fast alles von der extra Babyausstattung und Babywickelstationen in den sanitären Anlagen bis hin zu Fun Stationen, Kids Clubs samt Animationsteam und Mini Disco für die älteren Kinder. Und die Eltern dürfen sich auf Sport- und Tennisplätze, Restaurants und sogar Saunen und Fitnessräume freuen.

Das müssen Sie in einem Hotel erst mal finden: Waschbecken auf Kinderhöhe oder Toiletten im Miniformat. Auf den meisten Campingplätzen gehobeneren Standards ist diese Ausstattung allerdings ganz normal. Viele bieten auch behindertengerechte Einrichtung wie besonders breite Duschkabinen und WCs an, Barrierefreiheit ist ebenfalls selbstverständlich. Auch das Ausleihen von Kinderwagen, Reisebettchen, Kinder-Buggys oder Kinderfahrrädern ist ein Service, den viele Familiencampingplätze offerieren. Man merkt: Der Gast soll sich wohlfühlen.

Mit der Natur auf Du und Du

Camping mit der ganzen Familie direkt am See

Und das tut er auch! Denn auf einem Campingplatz kommt jeder zu seinem Recht. Die Kinder finden in Windeseile Freunde, mit denen sie am Wasser planschen oder ihren phantasievollen Spielen nachgehen können. WLAN ist ein wichtiges Thema für Teenager, die natürlich jederzeit Zugang zum Internet brauchen. Und Mama und Papa? Die dürfen sich auf eine zünftige Radtour auf einem der vielen herrlichen Radwege oder Mountainbike Trails freuen oder auf eine Wanderung ganz nach ihrem Geschmack. Jede Region in Kärnten lockt auch mit vielen Ausflugszielen - von der Schifffahrt auf dem Wörthersee bis hin zum Granattor auf dem Millstätter Höhensteig.

Übrigens: Legen Sie sich unbedingt die Kärnten Card zu! Mit ihr haben Sie kostenlosen bzw. sehr kostengünstigen Zugang zu mehr als 80 Attraktionen, Sehenswürdigkeiten, Bergbahnen und öffentlichen Verkehrsmitteln. Ein Must für jede Familie! Kleiner Tipp am Rande: Auf einem Familiencampingplatz kann man eines besonders gut: das süße Nichtstun genießen! Die Kinder sind unterwegs und gut versorgt? Dann kann's ja losgehen, das Faulenzen. Schnappen Sie sich ein gutes Buch oder eine Zeitschrift und lassen Sie sich auf einer Liege vor dem Zelt oder Wohnwagen die Sonne auf den Bauch scheinen! Dieses Gefühl ist das pure Urlaubsglück - probieren Sie es aus!

Campingurlaub in Kärnten

Ein Campingurlaub in Kärnten bedeutet die Natur in ihrer schönsten und unmittelbarsten Form zu erleben.

 
 

Unterkunft buchen

Alle Unterkünfte in Kärnten - mit BestPreis-Garantie!

Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung