Ihre Ferienwohnung am Faaker See: zu Besuch im Urlaubsparadies

Völlig zurecht zählt der Faaker See zu den beliebtesten Destinationen in Kärnten, wenn nicht sogar in ganz Österreich. Der fünftgrößte See Kärntens besticht mit warmen Badetemperaturen und türkisblauen Wasser. Entlang des Seeufers findet sich eine variantenreiche touristische Infrastruktur, von Ferienwohnungen und Ferienhäusern über Badestrände bis hin zu unzähligen Sport- und Freizeitangeboten. Auch die Umgebung ist ein wahres Urlaubsparadies – im Sommer wie im Winter. Die Region Villach – Faaker See – Ossiacher See zeichnet sich durch enorme Vielfalt aus, landschaftlich ebenso wie kulturell. Kein Wunder, denn mit dem mediterranen Alpen-Adria-Flair im Rücken ist das Leben im Dreiländereck Österreich, Slowenien und Italien besonders aufregend. Deshalb quartieren wir uns in einer Ferienwohnung am Faaker See ein und sehen, was der Urlaub so bringt.

Tine_Steinthaler_Kaernten_Werbung
Faaker See, Familienspass

Baden am Faaker See

Baden am Faaker See

Uwe Geissler; © Kärnten Werbung
Region Villach, Faaker See

Radfahren am Faaker See

Radfahren am Faaker See

Das süße Leben am Ufer des Faaker Sees


In einer Ferienwohnung am Faaker See beginnt der Tag wundervoll entspannt. Mit Blick auf das glitzernde Wasser genießen wir ein ausgiebiges Frühstück. Da wir uns für ein Selbstversorger-Appartement entschieden haben, setzen wir den Kaffee selbst auf und decken den Tisch gemeinsam mit der ganzen Familie. Da kommt es gerade recht, dass die meisten Ferienhäuser und Ferienwohnungen am Faaker See einen Brötchenservice mit täglich frischem Brot und Gepäck anbieten. Wer sich im Urlaub lieber verwöhnen lässt, steigt in einer charmanten Frühstückspension ab und kommt schon morgens in den Genuss echter Kärntner Gastfreundschaft. Apropos Gastfreundschaft: Besonders persönlich werden Sie in Ferienhäusern und Ferienwohnungen empfangen, die von Privatvermietern zur Verfügung gestellt werden.

Nach dem Frühstück im Urlaubszuhause steht Spaß an der frischen Luft am Programm. Im Sommer verbringen wir im Sinne der Erholung auch gerne mal den ganzen Tag am See. Sommerfrische, wie sie früher einmal war. Baden, Schwimmen, Tauchen, Angeln, Bootfahren, Stand-Up-Paddling, Surfen oder einfach auf der Luftmatratze liegen und sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen: Badeurlaub ist garantiert erholsam und aufregend zugleich. Deshalb ist eine Ferienwohnung am Faaker See genau das Richtige für leidenschaftliche Wasserratten und Erholungssuchende. Vor allem für Familien mit Kindern lohnt es sich, eine Unterkunft direkt am Ufer zu mieten, vielleicht sogar ein Haus am See mit Garten und allem Drum und Dran. Ferienhäuser und Ferienwohnungen am Faaker See sind in jeglicher Ausstattung und Größe zu haben – ganz nach Ihren individuellen Wünschen. Für Unterkünfte mit Seelage ist der Ferienort Drobollach übrigens besonders zu empfehlen.

Adrian Hipp; Region Villach
Klettern am Kanzianiberg

Klettern am Kanzianiberg

Klettern am Kanzianiberg

Uwe Geissler; © Kärnten Werbung
Region Villach, Burg Finkenstein, Burgruine Finkenstein, Faaker See, Burgrunde

Burgruine Finkenstein

Burgruine Finkenstein

Ein Sommertag zwischen Bergerlebnis und Badeurlaub

 

 

Urlaub in der Region Villach – Faaker See – Ossiacher See steht für allerfeinste Abwechslung. Das türkisblaue Wasser und der Liegestuhl am Badestrand sind äußerst verlockend, aber der Faaker See hat viel mehr zu bieten als nur reinen Badeurlaub. Eingebettet in die traumhafte Landschaft aus Bergen und Seen ist der sonnige Süden Österreichs ein wahres Urlaubsparadies zum Wandern, Rennradfahren, Biken, Klettern und natürlich für Wassersport aller Art. 

Der Alpe-Adria-Trail, der Naturpark Dobratsch und der Geopark Karawanken sind nur einige der Wander-Highlights, die von Ihrer Ferienwohnung am Faaker See aus leicht erreichbar sind. Unbedingt zu empfehlen ist ein Ausflug auf den Dobratsch, den Hausberg von Villach, der traumhafte Blicke über die umliegende Berge-Seen-Landschaft bietet. Radfahrer und Mountainbiker freuen sich über die unzähligen Radwege und Trails in der Ferienregion. Dazu gehören insbesondere die anspruchsvolle Dreiländertour, der Drauradweg oder der Alpe-Adria-Radweg. Eine Ferienwohnung am Faaker See ist die perfekte Homebase für Radtouren. 

Wir entscheiden uns heute aber für Klettern, und zwar für den Klettergarten Kanzianiberg in Finkenstein. Hier können Anfänger und Fortgeschrittene diesen aufregenden Sport ausprobieren und ihren Urlaub um eine weitere Facette reicher machen. Wenn wir schon einmal in der Gegend sind, hängen wir gleich noch einen Ausflug zur Burgruine Finkenstein an. Der laue Sommerabend klingt schließlich ganz gemütlich in unserer Ferienwohnung am Faaker See aus, vielleicht sogar mit einem Gläschen Wein aus Kärnten.

Badespaß am Faaker See

Der Faaker See als winterliches Urlaubsparadies

Auch im Winter garantiert Urlaub in einer Ferienwohnung am Faaker See jede Menge Spaß und Abwechslung. Als strahlend weißer Erlebnisraum präsentiert sich die Landschaft rund um den See und stellt wundervoll sanftes Naturerlebnis in den Vordergrund. Von Winterwandern und Rodeln über Eislaufen und Langlaufen bis zu Skifahren und Skitourengehen stehen alle Möglichkeiten für aufregenden Winterurlaub offen. Gerade um die Weihnachtszeit ist die Region Villach – Faaker See – Ossiacher See von einem ganz besonderen Zauber erfüllt. Der Villacher Advent, Adventfahrten auf der Drau und unzählige andere weihnachtliche Glanzpunkte lassen besinnliche Stimmung aufkommen.

Nach einem erfüllten Tag an der frischen Luft kehren wir schließlich in unsere gemütlich-kuschelige Ferienwohnung am Faaker See zurück und genießen den traumhaften Ausblick auf die winterliche Landschaft.

Auch im Winter eignet sich eine Ferienwohnung am Faaker See hervorragend für Badeurlaub. Richtig gelesen, denn die Kärnten Therme Warmbad-Villach ist nicht weit entfernt. Hier gibt es sogar Kombitickets für Ski- und Thermenvergnügen. Eine andere Wellness-Option ist es natürlich, sich in einer der Ferienwohnungen am Faaker See mit Sauna niederzulassen. Manche Hotels in der Region bieten auch Day Spa Angebote für externe Gäste. So steht dem Wellnessluxus nichts mehr im Wege.

AdrianHipp_KaerntenWerbung
Winteridylle Faaker See

Winteridylle am Faaker See

Winteridylle am Faaker See

Helmut RIER_Kaernten Therme Warmbad Villach
Die Kärnten Therme in Villach, Österreichs modernste Erlebniswelt

Kärnten Therme Warmbad-Villach

Kärnten Therme Warmbad-Villach

Kultur, Natur und andere Ausflusziele

In der Region Villach – Faaker See – Ossiacher See drängen sich verschiedenste Ausflugsziele förmlich auf. Sie stellen zu jeder Jahreszeit ein attraktives Programm für Ihren Urlaub dar. Wer gerne den Überblick behält, besucht zum Beispiel die Aussichtsplattform Gerlitzen Alpe, die Taborhöhe am Faaker See oder den „Sky Walk“ im Naturpark Dobratsch. Besonders im Sommer ist rund um Ihre Ferienwohnung am Faaker See einiges los – zum Beispiel, wenn mit der European Bike Week das größte Motorradtreffen Europas über die Bühne geht.

Ein Besuch in der charmanten Stadt Villach mit all ihren Sehenswürdigkeiten darf in keinem Kärnten-Urlaub fehlen. Hier genießt man die lebensfrohe Atmosphäre, die italienische Leichtigkeit mit slowenischer Herzlichkeit und Kärntner Gastfreundschaft verbindet. Lassen Sie sich von der einzigartigen Kulinarik verführen. Wer die Nacht zum Tag machen möchte, bekommt in Villach jede Möglichkeit dazu. Neben erstklassigen Restaurants warten auch viele Bars und Lokale auf junge und junggebliebene Nachteulen.

Sie sehen: Urlaub in der Region Villach – Faaker See – Ossiacher See hat viele Facetten. Besonders schön lässt er sich aber im eigenen Ferienhaus oder in der eigenen Ferienwohnung am Faaker See genießen.

 
 
FranzGERDL

Unterkunft buchen

Alle Unterkünfte in Kärnten - mit BestPreis-Garantie!

Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung