Kurzurlaub in Kärnten – in der Kürze liegt die Würze

Sind Sie auch ein Freund von Kurzurlaub? Einfach von heute auf morgen das Nötigste packen und – im übertragenen Sinn natürlich – abtauchen? Den Alltag für ein paar Tage zurücklassen und ausspannen? Stellt sich nur die Frage: wohin soll es denn gehen …

Die Antwort lautet: nach Kärnten natürlich! Südlich der Alpen gelegen und mit einem beinahe mediterranen Klima und überdurchschnittlich vielen Sonnenstunden gesegnet, finden sich hier im Alpe-Adria-Raum die perfekten Rahmenbedingungen für einen Kurzurlaub. Rasch erreichbar von ganz Österreich, aber auch von Süddeutschland und der Schweiz aus, ist Kärnten ein Paradies für alle, die rasch mal weg und möglichst bald ankommen wollen.

In Kärnten beginnt der Süden, wie wir ihn lieben – mit seinem besonderen Licht und einer gewissen Heiterkeit, die auf die Menschen so anziehend wirkt. Das Land lockt mit etwa 200 Badeseen in Trinkwasserqualität und angenehmen Wassertemperaturen im Sommer, abwechslungsreichen Wanderregionen für jeden Anspruch, Golfplätzen, zahlreichen Skigebieten im Winter, warmen Thermalquellen, kulturellen Highlights und den schönsten Ausflugszielen. Last but not least: Es soll schon Urlaubsgäste gegeben haben, die allein wegen der berühmten Kärntner Küche zu uns kommen.

Ganz viele Glücksmomente in wenigen Tagen … wo gibt’s denn so was?

Johannes Puch ; © Kärnten Werbung
Thermal Römerbad Bad Kleinkirchheim

Thermal Römerbad Bad Kleinkirchheim

Thermal Römerbad Bad Kleinkirchheim

Franz Gerdl; © Kärnten Werbung
Natur Aktiv NLW

Naturarena

Naturarena

Motorradland_Kaernten_Peter_Wahl
Villacher Alpenstrasse

Villacher Alpenstraße

Villacher Alpenstraße

Wer Kurzurlaub macht, will aus zwei, drei Tagen oder einem verlängerten Wochenende möglichst viel herausholen. Eine gemütliche Almwanderung kann da ebenso auf der Agenda stehen wie ein entspannter Badenachmittag mit Wassersport am See. Oder eine lustige Rodelpartie an dem einen Tag und ein Wellnessaufenthalt im Thermalbad am anderen. Vielleicht auch eine lange Rad- oder Motorradtour in Kombination mit einem Konzertbesuch am Abend?

Sie meinen, das sei ganz schön viel verlangt? Nicht, wenn Sie Ihren Kurzurlaub in Kärnten verbringen.

Der ausgewogene Mix aus Bergen und Seen, authentischen Naturlandschaften und jahreszeitlichen Events von internationaler Reputation ermöglicht es Ihnen, in wenigen Tagen ein bisschen was von allem zu genießen. Kärnten und seine Bewohner freuen sich darauf, Ihnen all dies zu zeigen!

Kurzurlaub in Kärnten – in trauter Zweisamkeit, mit Freunden oder der ganzen Familie

@ Kärnten Werbung
Camping in Kärnten, Seecamping Hoffmann

Seecamping Hoffmann am Ossiacher See

Seecamping Hoffmann am Ossiacher See

Franz Gerdl; Alpinhotel Pacheiner
Alpinhotel Pacheiner auf der Gerlitzen Alpe

Alpinhotel Pacheiner auf der Gerlitzen Alpe

Alpinhotel Pacheiner auf der Gerlitzen Alpe

Kurzurlaub bedeutet für jeden etwas anderes. Da gibt es das verliebte Paar, das ein romantisches Hotel mit Haubenkulinarik sucht, die junge Familie, die sich am wohlsten in einem Kinderhotel oder auf dem Campingplatz am See fühlt, oder die lustige Freundinnenclique, die vom hippen Stadthotel aus ihre Einkaufsbummel samt Restaurantbesuch starten möchte. Genussbetonte Wintersportler wiederum werden am liebsten im Wellnesshotel direkt an der Piste einchecken und das ältere Ehepaar freut sich auf ein Domizil in der Nachbarschaft einer der warmen Thermalquellen in Kärnten.

Kurzurlaub in Kärnten

Und was wollen Sie? Lassen Sie sich von der Vielfalt des Landes begeistern, von der Herzlichkeit der Menschen bezaubern. Wie auch immer Ihr Kurzurlaub aussehen soll: verbringen Sie ihn in Kärnten, leben Sie auf, tanken Sie frische Energie. Aber Vorsicht: Sie könnten zum „Wiederholungstäter“ werden …

 
 

Unterkunft buchen

Alle Unterkünfte in Kärnten - mit BestPreis-Garantie!

Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung