Ihr Winterurlaub in Kärnten hat viele Facetten.

  • sun-icon Stressfreie Anreise mit der Bahn -
    gut für dich, gut für die Umwelt.
    Der Nachhaltige.
  • Jede Menge Möglichkeiten auf und abseits der Pisten.
  • restaurant-icon Krönender Abschluss eines Urlaubstages:
    kulinarische Genüsse der Kärntner Alpen-Adria-Küche.
    Der Genießer.
  • arrow-icon Von der Piste in die Therme - aktive Erholung und grenzenloser Genuss

    Der Genießer.

  • Genügend Platz für Anfänger und Könner
    auf den bestens präparierten, breiten und sicheren Hängen.

    Der Familienmensch.

  • Morgenstund hat Gold im Mund.
    Die Gerlitzen öffnet bereits um 8:00 Uhr

    Der Sportler.

Mit der Bahn in die Wintersonne. Der Winter in Kärnten steht für eine breite Palette an Wintervergnügen.

Welcher Wintertyp bist du?

Shuttle im Winter
Shuttle
Shuttle

Und wie nun vom Bahnhof zum Hotel? Ganz einfach!

Mit dem Bahnhofshuttle Kärnten können Sie sich kostengünstig vom nächstgelegenen Bahnhof* direkt zu Ihrer Unterkunft bringen lassen. Einfach unter www.bahnhofshuttlekaernten.at bis 18:00 Uhr am Vortag buchen. Denn in Kärnten beginnt der Urlaub eben schon mit der Anreise.

*bediente Bahnhöfe: Bahnhof Spittal an der Drau, Bahnhof Greifenburg, Hauptbahnhof Villach, Bahnhof Hermagor, Bahnhöfe Velden und Pörtschach, Hauptbahnhof Klagenfurt, Bahnhof Kühnsdorf, Bahnhof St. Veit an der Glan, Treibach-Althofen, Friesach in Kärnten