Tourismusmarke Kärnten

Marke entsteht durch Erlebnisse. Erlebnisse sind individuelle Erfahrungen der Gäste und prägen das Bild von Kärnten in den Köpfen der Menschen. Dieses Bild ist wesentlich für den touristischen Erfolg – rund 2/3 der Gäste kommen nach Kärnten, weil sie entweder schon mal hier waren oder eine persönliche Empfehlung von Personen bekommen haben, die auch schon mal hier waren. (siehe T-Mona 2023)

Die Tourismusmarke auf einen Blick

Sommer und Wintertauglich?
Ja, natürlich deckt die Marke Kärnten alle Jahreszeiten ab. Denn das Fundament ist nicht saisonabhängig. Auch im Winter sind es die geografischen und kulturellen Besonderheiten, die Kärnten einzigartig machen.

Die Geschichten bauen damit auf dem gleichen Narrativ auf, handeln aber in einer Winterlandschaft und stellen das zentrale Freizeiterlebnis „Skifahren“ in den Mittelpunkt, verbunden mit den Dingen, die in Kärnten am schönsten sind.

Unterlagen zur Marke

Für die Markenbewirtschaftung stehen folgende Unterlagen zur Verfügung:

  • Markenhandbuch

    Die Tourismusmarke Kärnten kurz beschrieben

  • CD-Manual

    Anleitung für Print-Produkte, Farben, Logoverwendung und Angaben zum Layout

  • Bildsprache

    Eine Anleitung für Fotografen und Videoproduzenten

  • Corporate Wording

    Kärnten in Worten mit vielen Textbeispielen, wie Kärnten beschrieben werden kann

Markenallianz – zentrale Markenbewirtschaftung

Die einstimmig von der Kärntner Landesregierung beschlossene Standortmarken-Strategie stellt für die Tourismusmarke den verbindlichen Bezugsrahmen dar. Seit dem Jahr 2020 ist die Tourismusmarke Kärnten gemeinsam mit der Sachgüterproduktion und der Bioökonomie eine der drei zentralen Säulen der Standortmarke Kärnten.

Ziele dieser Strategie waren und sind: die Förderung einer Gesamtperspektive, eine integrative, nach innen gerichtete Identitätsfindung sowie Schaffung von Synergien zwischen den Bereichen der Standortmarke.

Die Kärnten Werbung kümmert sich als „Hüterin der Marke Kärnten“ um die zentrale Markenbewirtschaftung, Markenvergabe und Markenführung.

Mit dem Jahr 2024 gibt es über 720 Partner der Marken- und Logofamilie Kärnten. Neben den Tourismusregionen / Erlebnisräumen nehmen zahlreiche Initiativen, Angebotsgruppen und Partner an der Tourismusmarke teil.

Darüber hinaus wurde mit der Standortmarke Kärnten im Jahr 2020 eine branchenübergreifende Zusammenarbeit geschaffen, damit sich zukünftig der Standort, die Industrie und Bildung sowie der Tourismus gegenseitig beflügeln.

Ihr Ansprechpartner.

Michael Fenböck, MA

Abteilungsleiter Brand-Management & Content-Koordination
michael.fenboeck@kaernten.at
+43 463 3000 233

Newsletter

Bestellen Sie kostenlos unser
eMagazin, den Kärntner Newsletter!

Zur Newsletter-Anmeldung

Kontakt

Kärnten Werbung
Völkermarkter Ring 21 - 23, 9020 Klagenfurt
Tel.: +43 463 3000
Fax: +43 463 3000-60
info@kaernten.at · www.kaernten.at