• Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
  • Pano
  • Bilder
  • Video
  • Karte
  • Kärnten entdecken
    Winterlust

    Langlaufgebiete in Kärnten

    *Langlaufen in der Nationalpark-Region
    In der Nationalpark-Region lässt es sich herrlich schneesicher Langlaufen. Freunde des nordischen Skisports finden ein bestens gepflegtes Loipennetz mit über 200 km Gesamtlänge.
    Ein ausgedehntes Loipennetz bietet die Region Oberdrautal. 130 Langlaufkilometer durch das Tal und die 200 km lange Vier-Länder-Loipe (Kärnten-Osttirol-Südtirol-Venetien) bieten Langlaufspaß pur. Auch auf der Emberger Alm finden Sie eine 5-km-Höhenloipe, hier ist Schneemangel kein Thema!

    *Langlaufspaß in der Region Nassfeld-Pressegger See/Lesachtal/Weissensee
    Über 300 km Loipen und 42 Doppelspurloipen - bestens gespurt und präpariert. Außerdem bieten Langlaufschulen Kurse im klassischen Langlauf- und im Skating-Stil.
    Genießen Sie die tief verschneite Landschaft im Lesachtal und lassen Sie sich von dem umfangreichen Loipenangebot begeistern.
    Beim Nordic Competence Center an der Talstation des Millennium-Express dreht sich alles um die Themen Langlaufen und Biathlon. Einsteiger nutzen die beschneite Übungsloipe und lassen sich von der Langlaufschule unter fachkundiger Anleitung Schritt für Schritt in die Sportarten einführen.
    Neugierige kommen auch beim Laser Biathlon das erste Mal mit der nordischen Sportart in Berührung oder versuchen sich bei der Gästeschleife auf einer kompletten Runde. 
    Weissensee: Biatholonrunde: Als neues Mitglied von „X- Country Ski Holidays“, der ersten touristischen Angebotsgruppe im Alpenraum für langlaufbegeisterte Wintersportler, verstärkt der Naturpark Weissensee seine Langlaufkompetenz. Zum Gleiten über den Schnee laden über 50 Kilometer Doppelspur- und Skatingloipen. Zusätzlich dürfen sich die Freunde des nordischen Wintersports auch aufs Biathlon-Schnuppern freuen. Im Zuge der Errichtung eines Nordischen Zentrums wurde das bestens gespurte Loipennetz um eine Biathlonrunde zum Schießen mit Lasergewehren erweitert. Info: www.weissensee.com

    *Langlaufen in Bad Kleinkirchheim
    Nordic Fitness auf den Loipen rund um Bad Kleinkirchheim.
    Der Ferienort Bad Kleinkirchheim verfügt über insgesamt drei sportliche Langlaufloipen mit einem Streckennetz von insgesamt mehr als 42 Kilometern Länge.

    *Langlaufen auf der Turracher Höhe
    Die Region punktet mit ihrer Höhe (1.763 m bis 2.205 m), mit der hervorragenden
    Schneesicherheit von Ende November bis Anfang Mai und vor allem mit ihrer
    lieblichen Überschaubarkeit und der winterlichen Angebotsvielfalt vom Langlaufen, Skitourengehen und dem Winterwandern bis zum Schneeschuhwandern, Eislaufen usw.

    *Loipen am Katschberg - Rennweg
    Mit rund 25 Kilometern gepflegten und bestens gespurten Loipen bietet die Region Katschberg-Rennweg auch Langläufern traumhafte Voraussetzungen. Unvergessliches Bergpanorama am Katschberg mit seiner 18-Kilometer-Höhenloipe.

    *Langlaufen im Lieser-/Maltatal
    Verschneite Wälder laden zu langen Spaziergängen in stiller Natur ein; auf stilecht urigen Almhütten pflegt man Geselligkeit ums knisternde Kaminfeuer. Endlose Loipen ziehen sich durchs unberührte Weiß, von ferne klingen die Glocken der Pferdeschlitten.

    *Die schönsten Langlaufmöglichkeiten rund um den Millstätter See
    Verschneite Landschaften und die klare Luft begleiten Sie auf den zahlreichen Loipen mit rund 70 km Gesamtlänge rund um den Millstätter See.

    *Langlaufen in der Region Villach
    Die Region Villach kann mit zahlreichen vorzüglich gewarteten Loipen aufwarten, für Anfänger ebenso wie für Fortgeschrittene. Ganz wunderbar geht's etwa am Dobratsch zur Sache: Auf schneesicheren Loipen zwischen 1.400 m und 1.800 Metern Seehöhe gibt's als Draufgabe einen gigantischen Panoramablick. Gute Aussicht bei bester Schneelage offerieren die Kanzelbahn-Panoramaloipe auf der Gerlitzen, das Bleiberger Hochtal, Warmbad Villach oder die Baumgartnerhöhe. Beleuchtet sind die Loipen der Villacher Alpenarena mit 3 Kilometern Gesamtlänge unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade.

    *Langlaufloipen in der Region Klopeiner See/Südkärnten
    120 km gepflegte Langlaufloipen!
    Langlaufzentrum Pirkdorfersee:
    Natur- und Kunstschneeloipe mit einer Gesamtstreckenlänge von ca. 10 km. Befahrbar sowohl im Klassischen als auch im Skating Laufstil.

    *Langlaufen in der Region Lavanttal
    Langläufer lieben das Lavanttal mit seinen mehr als 100 Langlaufkilometern.

    *Langlaufen in der Region Wörthersee
    Velden-Köstenberg

    *Langlaufen in der Carnica Region Rosental
    Wer einen Winterurlaub abseits von überfüllten Pisten inmitten reinster und klarer Natur verbringt und dabei Körper und Seele etwas Gutes tun möchte, der ist im Bodental bestens aufgehoben. 10 km gespurte Loipen erwarten Sie im Bodental! Auch in Zell können Sie auf Ihren Skiern durch schneebedeckte, in der Sonne glitzernde Wälder laufen oder Ihr Können bei Volksveranstaltungen und Langlaufrennen unter Beweis stellen.
    Sollten die Schneeverhältnisse passen, bietet die Karawankenblickloipe in Köttmannsdorf beste Möglichkeiten, außerhalb der Nebelzonen den Körper zu fördern und fordern.
    In St. Jakob/Rosental (Langlaufleistungszentrum) gibt es außerdem eine 3,5 km lange, beleuchtete Loipe, die bereits ab Ende November künstlich beschneit wird und auf der klassisch gelaufen oder geskated werden kann.

    ​​zurück