Langlaufen in Kärnten: eine Erkundungstour auf Skiern

Langlaufen ist eine der besten Möglichkeiten, um einfach mal den Kopf frei zu bekommen; Luft zu holen, durchzuatmen, loszulassen – und dabei die schönsten Plätzchen Kärntens quasi im Vorbeigleiten kennenzulernen. Wie glitzernde Teppiche durchziehen Langlaufloipen die tief winterliche Naturlandschaft Kärntens. Über verschneite Wiesen und durch märchenhafte Wälder, vorbei an zugefrorenen Seen oder mit Panoramablick auf die Bergwelt ringsum: Langlaufen in Kärnten hat viele Reize.

FranzGERDL; Nationalpark Region Hohe Tauern
Langlaufen in Mallnitz

Langlaufen in Mallnitz

Langlaufen in Mallnitz

Franz Gerdl; © Kärnten Werbung
Langlaufen im Bodental

Langlaufen im Bodental

Langlaufen im Bodental

Vom Anfänger bis zum Profi, vom Naturgenuss bis zum Wintertraining: Bei uns finden Langläufer für alle Vorhaben optimale Rahmenbedingungen vor. In ganz Kärnten erwartet Sie ein gut ausgebautes Loipennetz mit Strecken für den klassischen Stil und ebenso zum Skaten. Darüber hinaus begeistert die Südseite der Alpen mit Schneesicherheit und zugleich mit vielen Sonnenstunden – sowohl im Sommer als auch im Winter. Das macht Langlaufen in Kärnten zu einem wahren Genusssport.

Sie haben die Wahl: Langlaufgebiete und -zentren

Weissensee Tourismus
Langlaufen am Weissensee

FRANZGERDL_NPHT
Mallnitz Langlaufzentrum

Wer zum Langlaufen nach Kärnten kommt, hat die sprichwörtliche Qual der Wahl. Wobei: Viel falsch machen können Sie beim Aussuchen Ihrer Urlaubsdestination eigentlich nicht. Über ganz Kärnten verteilt warten perfekt gespurte Loipen, die Naturschönheit und Aktivgenuss vom Feinsten versprechen. Alleine die Nationalpark-Region Hohe Tauern begeistert mit einem abwechslungsreichen Loipennetz von über 200 Kilometern Gesamtlänge. Als wahre Langlauf- Eldorados präsentieren sich das Obere Drautal mit 130 Loipenkilometern und das Lesachtal mit 60 Loipenkilometern, die durchs gesamte Tal verlaufen. Idyllisch und landschaftlich besonders reizvoll sind auch die Loipen rund um die Kärntner Seen, beispielsweise um den Millstätter See oder den Weißensee.

Auf internationaler Ebene hat sich Kärnten längst als Langlaufregion etabliert. Gleich vier Langlaufzentren stehen für alle, die besondere Ansprüche stellen, bereit: die Langlaufarena Pirkdorf, das Langlaufleistungszentrum St. Jakob im Rosental, die Villacher Alpenarena und das Hebalm Langlaufzentrum. Dank des umfangreichen Angebots sind hier Weltklassesportler, aber auch Anfänger, die diesen wunderbaren Sport einfach einmal ausprobieren möchten, bestens aufgehoben. Langlaufen in Kärnten begeistert eben mit Vielfalt. 

Zwischen Bergen und Seen: Langlaufen in Kärnten als Natur-Highlight

Dobratsch Langlaufen

Langlaufen am Dobratsch

Mit seiner Berg-Seen-Landschaft ist Kärnten eine echte Augenweide. Und das Beste daran: Wer zum Langlaufen nach Kärnten kommt, muss sich nicht für Berg oder See entscheiden. Denn die Langlaufloipen sind auf alle Tal- und Höhenlagen verteilt.

So warten rund um den Weißensee 50 Loipenkilometer für Liebhaber des klassischen Stils und 15 Kilometer Skatingloipen. Darüber hinaus steht ein eigenes Übungsgelände für Anfänger zur Verfügung. Auf rund 70 Loipenkilometern lässt sich die winterliche Seenlandschaft rund um den idyllischen Millstätter See erkunden, und zwar in aller Ruhe und Gemütlichkeit.

Nicht nur rund um die Kärntner Seen und in den Tälern warten unzählige Möglichkeiten zum Langlaufen, sondern auch auf dem Berg. Eine der beliebtesten Höhenloipen findet sich auf der Turracher Höhe. Auf einer Seehöhe von 1.763 m bis 2.205 m steht hier Langlaufvergnügen von Ende November bis Anfang Mai am Plan. Ebenso schneesicher und mit sensationellen Panoramablicken präsentieren sich im Winter auch die Höhenloipen am Dobratsch oder am Katschberg.

Mehr lesen zum Langlaufen in Kärnten

"

Für welches Gebiet Sie sich am Ende auch entscheiden: Langlaufen in Kärnten ist garantiert ein genussvolles Natur-Aktiv-Erlebnis. Gleiten Sie durch die wildromantische Winterlandschaft und tun Sie Ihrem Körper und Geist etwas Gutes! Bis bald, auf Kärntens Loipen!

"

Winterspaß auf und abseits der Skipisten

Der Winter in Kärnten, Österreichs südlichstem Bundesland, steht für eine breite Palette an Wintervergnügen.

 
 

Unterkunft buchen

Alle Unterkünfte in Kärnten - mit BestPreis-Garantie!

Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung