Events in Kärnten

Im Jahresverlauf ist Kärnten eine beliebte Bühne für Sport- und Musikveranstaltungen. Jene, die über die Grenzen hinaus Strahlkraft haben, sind u.a. die Alternative holländische 11-Städte Tour am Weissensee (Eislauf-Marathon), die United World Games, Ironman, World Bodypainting Festival, „Wenn die Musi spielt“, „Starnacht“ oder European Bike Week. Zudem nutzen internationale Top-Fußballclubs das ideale Klima und die perfekten Bedingungen für ihre Trainingslager.

Kunstprojekt FOR FOREST

For Forest
For forest stadion

Wörthersee Stadion Klagenfurt

Wörthersee Stadion Klagenfurt

For Forest
ForForest Repro

Kunstprojekt FOR FOREST

Kunstprojekt FOR FOREST

Termin: 8. September bis 27. Oktober 2019

Mit dem internationalen Kunstprojekt FOR FOREST wird das Wörthersee Stadion in Klagenfurt im Herbst 2019 zum Gesamtkunstwerk. Inspiriert von einer Zeichnung des Tiroler Künstlers Max Peintner - "Die ungebrochene Anziehungskraft der Natur" - verwandelt der Schweizer Kunstvermittler Klaus Littmann das Spielfeld des Klagenfurter Fußball Stadions in einen Mischwald mit 200 lebenden Bäumen, den die Zuschauer beinahe zwei Monate lang Tag und Nacht (10 bis 22 Uhr, freier Eintritt) besichtigen können. Im Vorfeld und auch während der Projektdauer sind zahlreiche Veranstaltungen rund um die Themen Wald, Ökologie, Kunst, Natur und Künstlichkeit in ganz Österreich geplant. Das Projekt kann u.a. mit Baumpatenschaften unterstützt werden.

For Forest Klaus Littmann und Max Peintner
For Forest
Klaus Littmann und Max Peintner

Top Events im Kärntner Winter

Winter Musi: Zum Finale versammeln sich alle Künstler auf der Bühne
Gerald Lobenwein

Wenn die Musi spielt Winter Open Air

Termin: 17. und 18. Jänner 2020
DAS Fest für Schlager- und Volksmusikfans in Bad Kleinkirchheim; mit Künstlern wie z.B. Nik P., Hannah, Münchner Zwietracht, Zillertaler Haderlumpen, Melanie Payer, Jürgen Drews, Simone und Charly Brunner, Nockalm Quintett, DJ Ötzi, Marc Pircher uvm.
Info: www.musi-openair.at/

Emese Hunyady am Weissensee
Pixelpoint Multimedia Werbe GmbH

Alternative holl. 11-Städte-Tour am Weissensee

Vom 18. Jänner 2020 bis 1. Februar 2020 findet am Weissensee in Kärnten die Alternative 11-Städte-Tour statt. Da die holländischen Grachten nicht mehr zufrieren, werden die Marathonbewerbe „extern“ ausgetragen. Mit 6000 Gästen aus Holland, von denen 4000 aktive Teilnehmer sind, ist das Event am Weissensee die größte Eislaufveranstaltung der Welt.

Lesetipp: Emese Hunyady über Eislaufen am Weissensee

Infos: www.natureislauf.at www.weissensee.com

Alpenpokal Weissensee
Weissensee Information

3. Alpenpokal Weissensee

Vom 18. bis 19. Jänner 2020 heißt es „Eis frei“ für den „3. Alpenpokal Weissensee“ im Naturpark: Am Samstag und Sonntag matchen sich rund 50 Teams aus ganz Österreich, um das beste Eisstockteam zu ermitteln.

Der Weissensee bietet für die Ausübung dieser Sportart ganzjährig optimale Bedingungen im Bereich Natureis und Asphaltstockbahn. Es geht übrigens um insgesamt € 3.000,- für die ersten drei Plätze!
Info: Alpenpokal

Nassfeld Skifahren genießen
Zupanc; NLW Tourismus Marketing GmbH

Schlag das ASS! Das längste Skirennen der Welt.

Im Jänner 2020 gehen wieder rund 600 Einzel- und Teamstarter beim längsten Skirennen der Welt (25,6 km und 6.400 Höhenmeter) durch Kärntens größtes Skigebiet, dem Nassfeld, an den Start. Es gilt erneut den Lokalmatadoren und Ex-Skirennläufer Armin Assinger zu schlagen.
Info: www.schlagdasass.at 

Eislaufen - Weissensee 11-Städte-Tour
Tine Steinthaler; © Kärnten Werbung

3. Weissensee Winter-Triathlon

Termin: 26. Jänner 2020

  • 5 km Laufen
  • 12 km Eislaufen
  • 8 km Langlaufen

Info: www.weissensee-triathlon.at/

S'Cool die Wintersportwoche
Johann Paul Schmidt

S’Cool – die Wintersportwoche

Termin: 15. bis 21. März 2020
ÖBB S'Cool - die Wintersportwoche in der Winterdestination Nassfeld-Pressegger See ist ein bewährtes und einzigartiges Schulskikurskonzept mit attraktivem Rahmenprogramm. (u.a. Abschlussrennen, Lawinenvorträge, Kino, Autogrammstunden mit Stars etc.). Mindestteilnehmerzahl: 850 Personen.
Info: www.diewintersportwoche.at  

Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung