Hungry Sharks "Hidden in Plain Sights"

  1. 22. Mai 2020
  2. bis 23. Mai 2020

Neuer Platz
Theatergasse 4
9020 Klagenfurt am Woerthersee

aktivieren deaktivieren

HUNGRY SHARKS - Hidden In Plain Sights Die Tanzcompany Hungry Sharks wurde 2011 vom Choreografen Valentin Alfery und der Produzentin Dusana Baltic gegründet. Mit dem Ziel, die Bewegungssprache urbaner Tanzstile im Theater zu etablieren, produziert die in Klagenfurt ansässige Company regelmäßig abendfüllende, Tanzstücke und bringt diese national und international zur Aufführung. In ihrem neuen Werk wird ein choreografiertes Puzzlespiel, mit Bausteinen aus urbanem Tanz gezeigt, bei dem man auf eine Entdeckungsreise Wechselbeziehungen eingeladen wird. Die 12 TänzerInnen schaffen mittels repetitiven Bewegungssequenzen Raum, für Interpretationen entlang von zwischenmenschlichen Begegnungen und gesellschaftlichen Veränderungen. Für den Zeitraum von zehn Tagen bringt das "Klagenfurt Festival" eine geballte Ladung an zeitgenössischer Kunst aus den Sparten Theater, Performance, Tanz und Musik nach Klagenfurt. Internationale Gastspiele stehen ebenso am Programm wie nationale Stars aus Schauspiel und Pop sowie Produktionen der lokalen freien Kulturszene. Freuen Sie sich auf eine spannende Mischung aus Theateraufführungen, Performances, Konzerten oder Lesungen an außergewöhnlichen Orten. Modernisierung, Innovation, Diversität und nicht zuletzt Urbanität sind die inhaltlichen Leitbegriffe des Programms, das Klagenfurt als zukunftsoffene Stadt auch über die Landesgrenzen hinaus präsentieren soll. www.klagenfurtfestival.com www.oeticket.com/artist/klagenfurt-festival

Hungry Sharks "Hidden in Plain Sights"