100 Jahre Kärntner Volksabstimmung

  1. 2. Aug 2020
  2. bis 17. Okt 2020

Stadtgalerie am Minoritenplatz
Minoritenplatz 1
9400 Wolfsberg

aktivieren deaktivieren

Inder Ausstellung zur Erinnerung an den 10. Oktober 1920 und der 100. Wiederkehrdieses für Kärnten so bedeutsamen Ereignisseswerden Beispiele aus privaten Sammlungen vorgestellt.
DieKärntner Volksabstimmung in der besetzten Zone A fand am Sonntag, dem 10.Oktober 1920,statt. Bei der unter interalliierter Aufsicht durchgeführten Abstimmung wurdengesamt 37.304Stimmen abgegeben, 22.025 Stimmen, dh. 59,04 %, entfielen auf die Beibehaltungder Landeseinheitund dem Verbleib bei Österreich. Die außerordentlich hohe Wahlbeteiligungbetrug 95,8%,nur 332 Stimmen mussten für ungültig erklärt werden. Ein nicht unwesentlicherTeil desErfolges für den Verbleib bei Österreich lag gewiss in der unter schwierigstenRahmenbedingungen erfolgreichdurchgeführten Motivation der Bevölkerung. 

Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag von 10-17 Uhr

100 Jahre Kärntner Volksabstimmung