Urlaub mit Kind und Hund im schönen Süden Österreichs

Kärnten: Das südlichste Bundesland Österreichs bietet ideale Voraussetzungen für einen entspannten Urlaub mit Kind und Hund. Hier finden Sie traumhaft schöne Naturlandschaften mit majestätischen Bergen, saftig grünen Tälern und Badeseen mit Trinkwasserqualität.

Urlaub mit Kind und Hund: Wandern, baden und erholen

Urlaub mit Kind und Hund © pixelpoint multimedia, Wolfgang Handler

Ein Familien-Urlaub mit Kind und Hund wird dann zu einem erholsamen und unvergesslichen Erlebnis, wenn alle Wünsche der Familienmitglieder berücksichtigt werden. Kärnten bietet Ihnen dafür die perfekten Voraussetzungen. Die einmalige Landschaft lädt zu ausgedehnten Wanderungen ein. Im Sommer können Sie zahlreiche erfrischende Badeseen zum Verweilen, Planschen und Schwimmen erleben.

An vielen der naturbelassenen Seen, wie zum Beispiel dem Kleinsee in der Region Klopeiner See im südlichen Kärnten, gibt es eigene Hundebadestrände. Hier sind Familien mit Hunden jederzeit willkommene Gäste. Neben aktiver Erholung in der freien Natur bietet Ihnen die Region zahlreiche Freizeitangebote, die Ihren Urlaub mit Kind und Hund zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen.

Kärnten: Spannende Ausflugsziele mit der ganzen Familie erleben

Urlaub mit Kind und Hund © pixelpoint multimedia, Wolfgang Handler

Urlaub mit Kind und Hund © pixelpoint multimedia, Wolfgang Handler

Wenn Sie in Ihrem Urlaub mit Kind und Hund nach einer anderen Aktivität als Wandern oder Baden suchen, bietet Ihnen diese wunderschöne Region zahlreiche Erlebnismöglichkeiten. Ein herrliches Ausflugsziel für Familien mit Kindern ist das Museum Expi. Es befindet sich in der Gemeinde St. Margareten mitten im schönen Rosental. Dieses Museum bietet großen und kleinen Entdeckern spannende und lehrreiche Einblicke in die Welt der Physik.

Verschiedene Bereiche der Naturwissenschaften werden hier auf etwa 400 Quadratmetern präsentiert: Die vielen verschiedenen interaktiven Exponate werden Sie und Ihre Kinder begeistern! Das Museum ist von Mai bis Mitte Juni jeweils an den Wochenenden und Feiertagen geöffnet. Von Mitte Juni bis Mitte September empfängt das Expi täglich von 10 bis 18 Uhr seine Gäste.

Urlaub mit Kind und Hund: die schönsten Ausflugsziele

Pyramidenkogel © Kaernten Werbung, Fotograf Tine Steinthaler

Pyramidenkogel

In Kärnten gibt es viele Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele, zu denen Sie Ihren Hund mitnehmen können. Willkommen sind Hunde unter anderem auf der Burg Hochosterwitz in Launsdorf, im Büchsenmacher- und Jagdmuseum in Ferlach und im Archäologischen Park Magdalensberg.

Auch das Carnica Bienenmuseum in Kirschentheuer, das Bonsai Museum in Seeboden, der Erlebnispark Minimundus und die Burgbaustelle Friesach sind geeignete Ausflugsmöglichkeiten in Ihrem Urlaub mit Kind und Hund. Sogar zum weltweit höchsten Holzaussichtsturm auf dem Pyramidenkogel können Hunde mitgenommen werden.

Urlaub mit Kind und Hund © pixelpoint multimedia, Wolfgang Handler

Kärnten: Lust auf noch mehr Natur und Kultur?

Sehr beliebt bei Familien mit Kind und Hund ist der Vogelpark Turnersee. Hier können Sie auf mehr als 20.000 Quadratmetern über 300 einheimische und exotische Vogelarten bewundern. Besondere Höhepunkte – vor allem für Kinder – sind der Streichelzoo und die Reptilienausstellung. Ebenfalls einen Besuch wert ist der Wildpark Rosegg. Der größte Tierpark Kärntens beheimatet etwa 400 Tiere. Kinder freuen sich insbesondere über den Kleintierzoo und den großen Spielplatz.

Doch Rosegg bietet Ihnen und Ihrer Familie nicht nur interessante Einblicke in Flora und Fauna: Neben dem Tierpark begeistern auch das Labyrinth und das Schloss Rosegg jedes Jahr viele Besucher. Das Labyrinth, das sich zwischen dem Schloss und dem Tierpark befindet, ist das größte Gartenlabyrinth in Österreich. Es umfasst eine Fläche von 2.400 Quadratmetern. Die Hecke, die aus mehr als 3.000 Hainbuchen besteht, ist etwa einen Kilometer lang.

Urlaub mit Kind und Hund: Kommen Sie nach Kärnten!

Urlaub mit Kind und Hund, Ossiacher See © pixelpoint multimedia, Handler

Wenn Sie die Natur lieben, gern an der frischen Luft sind und viel Zeit mit Kind und Hund verbringen möchten, dann bietet Ihnen der Süden Österreichs die perfekten Bedingungen. Egal, ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter: In Kärnten finden Sie eine herrliche Landschaft, viele Erlebnismöglichkeiten und eine hervorragende Küche.

In Ihrem Urlaub mit Kind und Hund können Sie ausgedehnte Wanderungen unternehmen und sich an der wunderschönen Landschaft erfreuen. Im Winter entspannen Sie aktiv im Schnee und im Sommer relaxen Sie mit der Familie an einem der zahlreichen Seen. Sie werden es spüren, wenn Sie hier sind: In dieser Region wird viel Wert auf Familienfreundlichkeit und Genuss gelegt. 

zum Weiterlesen...

Mädchen mit Hund am Campingplatz keywords: Phase I, Hund, Hunde, Hundefreundlich, Urlaub mit Hund, Hundeurlaub, Tierische Tipps, Handler / creator:
Wanderung mit Hund zur Klagenfurter Hütte keywords: Phase I, Hund, Hunde, Hundeurlaub, Aktiv mit Hund, Wanderung mit Hund, Klagenfurter Hütte, Kosiak / creator: Peter Just
Baden mit Hund in Südkärnten keywords: Phase I, Hunde, Hund, Hundefreundlich, Region Südkärnten, Baden mit Hund, Urlaub mit Hund / creator:
Baden mit Hund in Klagenfurt keywords: Hund, Hunde, wörthersee, Klagenfurt, Baden mit Hund, Hundebadeplatz / creator: Wolfgang Handler

Das Wetter heute, 22. Oktober 2017

  • 09:00 Regenschauer
  • 12:00 bewölkt
  • 15:00 Regenschauer
  • 18:00 bewölkt
  • 21:00 bewölkt

Unterkunft buchen

Alle Unterkünfte in Kärnten - mit BestPreis-Garantie!