Urlaub in einer Ferienwohnung am Weissensee

Mehr als 200 Badeseen mit Trinkwasserqualität sind in ganz Kärnten zu finden – und jeder davon ist einzigartig. Als bezauberndes Natur-Juwel sticht der Weissensee besonders hervor. Am Fuße der Gailtaler Alpen liegt er idyllisch eingebettet auf 930 m Seehöhe und ist damit der höchstgelegene der großen Kärntner Badeseen. So manchen erinnert die malerische Landschaft an einen Fjord. Nur etwa ein Drittel des Ufers ist bebaut, der Großteil steht unter Natur- und Landschaftsschutz. Daher ist eine Ferienwohnung am Weissensee ein Garant für Ruhe, Entspannung und Nähe zur Natur – und das zu jeder Jahreszeit.

Weissensee

Das reinste Eis-Vergnügen: Urlaub in einer Ferienwohnung am Weissensee

Tine_Steinthaler_Kaernten_Werbung; © Kärnten Werbung
Eishockey am Weissensee

Eishockey am Weissensee

Eishockey am Weissensee

Valthe_Stefan_Weissensee
Alternativ Holländische 11-Städte Tour am Weissensee

Eisschnelllaufen am Weissensee

Eisschnelllaufen am Weissensee

Normalerweise sind die Ferienwohnungen und Ferienhäuser rund um die Kärntner Seen ein klassisches Reiseziel für den Sommer. Der Weissensee ist aber auch im Winter sehr beliebt. Dann bildet er nämlich die größte Eisfläche der Alpen und eine der größten präparierten Natureisflächen der Welt. Bis zu 40 cm wird die Eisdecke dick und garantiert jedes Jahr zwischen Dezember und März rund 80 Tage Eislaufbetrieb. Aber nicht nur die Eisläufer flitzen über den Weissensee – selbst James Bond ist mit seinem Aston Martin schon über das Eis gerast.

Für Eissport jeglicher Art – von Eislaufen über Eisstockschießen bis hin zu Eisschnelllaufen – bieten sich am Weissensee perfekte Bedingungen. Darum herum stehen Langlaufen und Winterwandern im Vordergrund, aber auch Skifahren ist im Familienskigebiet Weissensee möglich. Im Naturpark Weissensee setzt man auf naturnahen, schonenden Wintersport und familienfreundlichen Urlaub. Diese wunderbaren Prämissen werden auch in den familiären Unterkünften und Ferienwohnungen am Weissensee gelebt. Daher ist Winterurlaub wie dieser wohl an keinem anderen Ort in Österreich zu finden.

Sommerurlaub am saubersten See Kärntens

FranzGERDL_Kaernten_Werbung
Weissensee wandern

Wandern am Weissensee

Wandern am Weissensee

Gert Steinthaler
Weissensee Mountainbike Trail

Mountainbike Trail am Weissensee

Mountainbike Trail am Weissensee

Dank seiner Lage im Naturpark ist der Weissensee heute der sauberste See in Kärnten, wenn nicht sogar in ganz Österreich. Das macht ihn nicht nur zum Baden, sondern auch zum Tauchen und Fischen besonders attraktiv. Vom dicken Eis des Winters ist im Sommer nichts zu merken. Bis zu 24 Grad erreichen die Wassertemperaturen und sorgen damit für perfektes Badevergnügen für die ganze Familie. Für Spaß und Abwechslung ist mit einem vielseitigen Wassersport-Angebot von Surfen über Segeln bis hin zu Kajaken gesorgt.

Abseits des Wassers ist eine Ferienwohnung am Weissensee ist die perfekte Unterkunft für alle, die gerne wandern und mountainbiken. Auch Urlaub mit Hund lässt sich hier wunderbar einfach gestalten. Die Berge ringsum eröffnen eine Vielzahl an Wegen und Trails und die bewirtschafteten Almen und Hütten laden zu ausgedehnten Pausen ein. Von oben bietet sich ein traumhafter Blick über den fjordähnlichen See. Daher ist eine Fahrt mit der Weissensee Bergbahn immer ein schönes Erlebnis.

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung am Weissensee ist die perfekte Wahl für alle, die naturnahe Idylle suchen und die Ruhe lieben. Buchen Sie Ihren Urlaub bei Gastgebern, die ihre Gäste persönlich und mit aller Herzlichkeit willkommen heißen. Wir versprechen Ihnen: Am Weissensee im sonnigen Süden Österreichs werden Sie sich bestimmt wohlfühlen!

 
 
Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung