Urlaub am See mit Hund: Glücksmomente auf vier Beinen

Hunde welcome! In Österreichs südlichstem Bundesland wird ein Urlaub am See mit Hund zu einem unvergesslichen Erlebnis.

@ Kärnten Werbung
Mit dem Hund am Wasser die Natur genießen.

@ Kärnten Werbung
In Kärnten gibt es wunderschöne, hundefreundliche Seen.

Unbeschwerte Badefreuden und Wasserspaß im Sommer - für viele Menschen bedeutet ein Urlaub am See wertvolle Lebensqualität. Die Hundebesitzer unter ihnen machen da keine Ausnahme. Für sie stellt sich Jahr für Jahr allerdings immer dieselbe Frage: Wohin mit dem geliebten Wauwau? Schließlich will man sich von seinem vierbeinigen Familienmitglied auch im Urlaub ungern trennen. Kärnten, im Süden Österreichs gelegen, macht es Ihnen einfach: Nehmen Sie Ihren Liebling einfach mit in Ihren Urlaub am See. Hunde sind hier gern gesehene Gäste! Kärnten ist ein Seenland. Es ist von mildem, beinahe mediterranem Klima geprägt und verbreitet südländisches Flair. Hier treffen Sie auf blau glitzernde Badeseen jeder Größe, mit herrlich warmem Wasser in bester Qualität, entzückende Orte an den Ufern, eingebettet in unverwechselbare Landschaften vor teils imposanter Bergkulisse. Einige von ihnen sind ausgesprochen hundefreundlich eingestellt. An ihnen finden sich Badezonen für Hunde bis hin zu eigenen Hundebadeplätzen.

Lediglich zu den öffentlichen Strandbädern, wie zum Beispiel am Wörthersee, haben Hunde keinen Zutritt. In der Region Wörthersee gibt es allerdings einige kleinere Seen, an denen Hunde das erfrischende Nass nach Herzenslust auskosten dürfen. Dies ist am Forstsee der Fall, am Kleinen See, in bestimmten Bereichen am Trattnigteich und am Hafnersee, der sogar einen eigens ausgewiesenen Hundestrand hat. Viele Hotels mit hauseigenem Strand erlauben es außerdem, dass die Hunde ihrer Gäste morgens und abends ins Wasser gehen.

Urlaub am See: Hunde welcome!

Den Sonnenuntergang gemeinsam mit dem Hund genießen.

In Österreich ist der Gast König. In Kärnten auch dessen Hund! Noch ein Geheimtipp für Hundebesitzer ist der Keutschacher See. Auf zahlreichen Campingplätzen und an einigen Hotelbadeplätzen können sich Hunde nach Herzenslust austoben. Auch eine Tierarztpraxis sowie einen Hundeshop für die großen und kleinen Bedürfnisse Ihres Lieblings gibt es dort.

Achten Sie bei der Suche nach einem Hotel auf ein dementsprechendes Angebot! Sie werden sehen: Sie finden in Österreich zahlreiche Möglichkeiten, um einen unvergesslichen Urlaub an einem Kärntner See mit Ihrem Hund zu erleben!  

Besonders gefragt unter Hundebesitzern sind auch der Ossiacher See, der Millstätter See, der Klopeiner See und der Weissensee. Hier hat man für Hunde zahlreiche Hundebadestrände eingerichtet, an denen sich auch Herrchen und Frauchen "pudelwohl" fühlen können. Diese Hundezonen befinden sich teils auf Gemeindegebiet, teils auf privaten Badeplätzen von Campingplätzen oder Unterkünften.

Auf nach Österreich! Ein Urlaub am See mit Ihrem Hund hat viele Facetten

@ Kärnten Werbung
Spiel und Spaß auf der Wiese mit zwei Hunden.

@ Kärnten Werbung
An vielen Kärntner Seen sind Hunde willkommen.

Badefreuden sind die eine Seite eines Urlaubes in Kärnten. Doch in diesem vielfältigen und an Abwechslung reichen Bundesland locken auch zahlreiche Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und eine Vielfalt an Aktivitäten sportlicher und kultureller Art. Ihr Hund kann daran natürlich auch teilhaben.

"Erradeln" Sie mit ihm die wunderbare Landschaft in Ihrer jeweiligen Urlaubsregion, auf Radwegen wie dem bekannten Drau-Radweg kann Sie Ihr Hund gut begleiten. Streben Sie nach Höherem? Dann unternehmen Sie doch eine Wanderung mit der ganzen Familie - inklusive Wuff. Er hat Spaß an der Bewegung, der Rest der Familie kann auf Themenwanderwegen, Weitwanderwegen und Slow Trails die Seele baumeln lassen.

Wunderschön und in einem Österreichurlaub am See eigentlich unbedingt empfehlenswert: eine Boots- oder Schifffahrt. Auch hier können Hunde mitgenommen werden - vorausgesetzt, sie sind seefest!

Baden mit Hund an Kärntner Seen

In Kärnten gibt es unzählige Bademöglichkeiten. Wer den Badespaß mit seinem vierbeinigen Begleiter teilen möchte hat dazu viele Möglichkeiten - es gibt Badeplätze, wo auch Hunde herzlich willkommen sind.

 
 

Unterkunft buchen

Alle Unterkünfte in Kärnten - mit BestPreis-Garantie!

Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung