Genuss und Fitness am See

Stand Up Paddling macht Spaß, ist leicht erlernbar und sorgt für die notwendige Fitness. Alles was Sie über SUP in Kärnten wissen müssen, erfahren Sie hier!

Einfach mal abschalten und die Kärntner Natur genießen. Dabei noch zusätzlich durch leichtes Ganzkörpertraining die eigene Fitness verbessern. Das Stehpaddeln ermöglicht es diese beiden Faktoren miteinander zu vereinen. Wenig überraschend, dass sich dieser Wassersport in den letzten Jahren zu einer regelrechten Trendsportart entwickelt hat. An Kärntens Seen gibt es eine ganze Reihe an Anbietern die diese Sportart ermöglichen. Egal ob Einsteiger oder Profi. Ein Board inklusive Stechpaddel kann dort von jedermann ausgeliehen werden, der die Schönheit der Natur genießen möchte um versteckte Plätze aufzusuchen oder einfach Lust hat etwas Neues auszuprobieren. Es geht um Gleichgewicht und Rhythmus. Der Einklang dieser beiden Fähigkeiten ist die Harmonie.

Im übertragenden Sinn könnte man sagen, eine Metapher des Lebens! Im sportwissenschaftlichen und gesundheitlichen Sinn nennt man es Koordination. Ein harmonisches Zusammenspiel der Muskulatur, angepasst an sich verändernde Anforderungssituationen. Beim Stand up Paddling wird vor allem die Reaktionsbereitschaft der stabilisierenden Muskulatur verbessert bzw. wiederhergestellt. Zusätzlich wird die Koordinationsfähigkeit trainiert und gleichzeitig die Körperspannung erweitert. Unschlüssigkeit herrscht über die Herkunft dieses Trends. Die einen behaupten, dass dieser Sport von polynesischen Fischern abstammt, die anderen sind der Auffassung, dass der Ursprung auf Surflehrer aus Hawaii zurückführt.

SUP - Ganzkörpertraining am Board

Bezüglich der Eignung als Ganzkörpertraining ist man sich jedoch einig, da sowohl die Bauch- und Rückenmuskulatur sowie Arme und Beine trainiert werden. Alle Muskeln von Kopf bis Fuß sind dabei in Bewegung. Dazu in einer schonenden Art und Weise, in welcher die Tiefenmuskulatur beansprucht und die Sehnen stabilisiert werden. In Zusammenhang mit der ruhigen und entspannenden Wirkung ergibt das ein unvergessliches Erlebnis für Körper und Seele, wobei das Herz-Kreislauf-System nur wenig beansprucht wird.

Boards und Paddels - Eignung und notwendige Ausrüstung

Sorgen über die Eignung sind hinfällig, denn Stand up Paddling kann von jedem ausgeübt werden. Dabei spielt weder das Alter eine Rolle, noch ob man sportlich ist oder nicht. Das Tempo bzw. die Art von Übungen können schließlich von jedem selbst bestimmt werden. Selbst Nichtschwimmer sind durch das Tragen einer Schwimmweste nicht vom Paddeln ausgenommen. Bzgl. des Equipments ist nicht mehr als ein Board (z.B: Longboard) und ein Paddel (bzw. bei Bedarf ein Neoprenanzug) notwendig um den Tag im Wasser zu genießen.

Stand Up Paddling Yoga - eine besondere Wassersportart

Ja, auch das ist möglich und es klingt schwerer als es in Wirklichkeit ist. Es gibt viele Gründe warum man diesem Workout eine Chance geben sollte. Insider sprechen von einer Verfeinerung der Technik, mehr Entspannung, einfacherer Atemfokussierung, einer größeren Herausforderung und nicht zuletzt mehr Spaß.

Beispiele für SUP Möglichkeiten in Kärnten

SUP Kärnten (Rico Gratzei)

Mobiles SUP Center mit maßgeschneiderten Paketen für Gruppen, Individuals, Familien, Hotels oder Campingplätzen. Ausgestattet mit dem besten Material, modernstem Sicherheitsequipment und dem Know-How aus tausenden Paddelkilometern bietet SUP-Kärnten ein umfangreiches Angebot. 
www.facebook.com/sup.carinthia

Sup2gether

Stand Up Paddle Surfing Center in ganz Kärnten. Verleih, Verkauf und Kurse rund um das Thema SUP. Sup2gether findet sich an folgenden Standorten:
Klagenfurt am Wörthersee, Pörtschach am Wörthersee, Velden am Wörthersee, St. Georgen am Längsee, Ossiach am Ossiacher See.
www.sup2gether.com

Kajak Center Faak

Ein SUP-Verleih mit 10er-Blöcken, 2-stündige SUP-Basic-Kurse, SUP-Yoga, SUP-After-Work bis 21 Uhr und SUP-Early-Morning-Touren ab 6.30 Uhr werden in diesem Kajak Center am Faaker See angeboten. www.kajak-faak.com/de/tours/sup/

Stand Up Paddling - SommerglücksmomenteVideo
zum Weiterlesen...

Kapuzinerinsel Wörthersee keywords: wörthersee, See, Wasser, Baden, Sommer, Boot, Segelboot, Segeln, Wassersport, water, coastal and oceanic landforms, sea, aerial photography, archipelago, coast, ocean, sky, promontory, bay, island, water resources, marine biology, cape, islet, lagoon / creator: Elschnig
Baden am Faaker See keywords: Steg, Sommer, Baden, Faaker See, Kärnten Family, Familie, Familienurlaub / creator: Franz Gerdl
Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung