In Kärnten haben Urlauber gute Karten!

Urlaub mit Bonus: Neben der "Kärnten Card" verwöhnen die Kärntner Regionen ihre Urlauber mit eigenen Gästekarten, die abwechslungsreiche Ferienerlebnisse garantieren.

Kärnten ist bekanntlich prallvoll mit Urlaubserlebnissen. Und damit die Gäste möglichst viele davon genießen können, gibt es verschiedenste Vorteils- und Inklusivkarten. Die "Kärnten Card" ist nur eine, aber sicher die bekannteste und umfangreichste Urlaubs-Inklusivkarte des Landes. Gegen einen leistbaren Wochen- oder Saisonpreis sind über 100 Ausflugsziele des Landes inklusive zu haben und viele weitere stark ermäßigt. Gerne auch mehrmals, wenn Sie mögen.

Daneben gibt es für einzelne Kärntner Urlaubsregionen noch eigene Gästekarten, die Urlaubern von ihren Gastgebern zur Verfügung gestellt werden. Sie kosten nichts, garantieren aber eine Menge wundervoller Urlaubserinnerungen. Auch für das Sommerhalbjahr 2019 haben die Regionen wieder attraktive Erlebnispakete geschnürt, die zum Teil gratis, zum Teil stark ermäßigt angeboten werden. Lassen Sie sich einladen auf spannende Erkundungstouren quer durchs ganze Land. Denn da wartet Vieles darauf, entdeckt zu werden.

...gesammelt von Johanna Wohlfahrt

Die Kärnten Card:

In so einem Familienurlaub gibt's ja viele Interessen. Die Kinder möchten Tiere sehen, Papa will auf den Berg, Mama würde gern ins Museum. Das alles ist möglich mit der Kärnten Card, und zwar ohne Zusatzkosten. In der Wochenkarte (ab 41 Euro für Erwachsene und 21 Euro für Kinder) sind über 100 Ausflugsziele in ganz Kärnten inkludiert - darunter Natur- und Tiererlebnisse, Museen und Bäder, Bergbahnen und Schifffahrt. 

Im Kärnten Card Bonusclub finden sich weitere Ausflugs- und Freizeitziele, außerdem auch Restaurants oder Shops, die Rabatte bis 50 Prozent bieten. Wer also in Kärnten viel sehen will um wenig Geld, kommt um eine Kärnten Card einfach nicht herum.

Details und Ausgabestellen: https://www.kaerntencard.at/ 

Wolfgang Handler; Pixelpoint Multimedia Werbe GmbH
Wörthersee Schifffahrt

Wörthersee Schifffahrt

Wörthersee Schifffahrt

Zupanc; Kärnten Werbung
Seenwandern Wörthersee Sommer 2012

am Wörthersee Rundwanderweg

am Wörthersee Rundwanderweg

Dreimal so viele Urlaubserlebnisse: Die Wörthersee PLUS Card

Rund um Wörthersee, Klagenfurt und Mittelkärnten schlägt das Herz Kärntens. Hier gibt es wohl die größte Dichte an Ausflugszielen und Freizeitmöglichkeiten. Wer bis Ende Oktober in einer dieser drei Regionen nächtigt, bekommt automatisch die Wörthersee PLUS Card. Gratis. Sie ist vollgepackt mit zahlreichen Vorteilen - von Gratis-Angeboten für Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten über bis zu 50 Prozent Rabatte für die besten Ausflugsziele bis hin zu Sport-, Kultur- oder Kulinarik-Programmen, an denen die Gäste gratis oder stark ermäßigt teilnehmen können.

 

 

Bequeme Kombinationen mit einem Strandbäder-Paket oder der Kärnten Card sind in vielen Betrieben möglich. Kurzum: Eine Gästekarte für jeden Geschmack, die bares Geld spart.

Alle Details zur Wörthersee Plus Card

Zur Region Kärnten Mitte - Wörthersee Klagenfurt Mittelkärnten Plus Card

Zur Wörthersee-Klagenfurt Plus Card

 

 

Alles andere als mickrig: MIC - Die Millstätter See Inclusive Card

Rund 300 Euro pro Familienurlaubswoche sparen. Wer möchte das nicht? Vor allem, wenn's sozusagen automatisch passiert - wie mit der Millstätter See Inclusive Card (MIC). Wer in einem der 235 MIC-Betriebe nächtigt, bekommt die Karte gleich an der Rezeption in die Hand. Und dann kann's schon losgehen: 40 Urlaubsattraktionen rund um den See, darunter Museen, Strandbadeintritte, Bergstraßen oder Schiffahrten gibt's kostenlos, darüber hinaus warten viele Erlebnisse wie Sport- oder Familienprogramme mit bis zu 40 Prozent Ermäßigung.

Zu den Details

Region Villach: Mit der Erlebniscard mittendrin statt nur dabei

Eine geballte Ladung unvergesslicher Urlaubserlebnisse wartet auf Nächtigungsgäste der Region Villach. Jeder erhält nämlich die Erlebnis Card. Je nach Jahreszeit, in der der Urlaub hier verbracht wird, hält sie jede Menge Gratismöglichkeiten bereit, Villach und sein Umland kennen zu lernen. Ob Themenstadtführungen, Stand-Up-Paddling, Schnupperklettern oder E-Biken - wer im Urlaub aktiv sein will, ist mit dieser Karte genau richtig. Mit im Paket ist auch ein umfangreiches Mobilitätsprogramm sowie in den Nebensaisonen zwei Stunden kostenfrei in der Kärnten Therme (ab 17 Uhr).

Zu den Details

 

 

Gert Steinthaler
Weissensee

Naturgenuss am Weissensee

Naturgenuss am Weissensee

DanielZUPANC_KaerntenWerbung
Klopeiner See

Klopeiner See

Klopeiner See

FranzGERDL
Magische Momente Sommer, Trögerner Klamm

Wandern in der Trögerner Klamm

Wandern in der Trögerner Klamm

Sanfter Urlaub aufgedoppelt: Gästekarte und Erlebnispass Weissensee

 

Seine Naturbelassenheit ist die größte Stärke des Weissensees. Damit das so bleibt, wird es den Gästen leicht gemacht, von A nach B zu kommen. Mit dem "Erlebnispass mobil+", den Urlauber in den meisten Betrieben bekommen, nutzen sie Naturparkbus, Wanderbus oder Bahnhofsshuttle kostenlos. Rabatte gibt's auf E-Bikes, Taxis, Boote, Schifffahrten oder Pferdekutschenfahrten. Die Gästekarte hingegen wird in sämtlichen Beherbergungsbetrieben am See ausgegeben - und sie lockt mit vielen Vergünstigungen, etwa auf Fischerkarten, Bergbahn-Fahrten oder Minigolf und Sauna.

Alle Details zum Erlebnispass Weissensee

 

 

Da ist was los: Mit der Aktiv Card Südkärnten

 

Wenn Urlaub gelingen soll, braucht's die richtige Balance zwischen Entspannung und Aktivsein. Für Zweiteres sorgt die Aktiv Card Südkärnten, die jedem Gast schon ab einer Nacht in der Region kostenlos überlassen wird. Mit ihr kann man an zahlreichen Aktivprogrammen gratis teilnehmen, egal, ob man eher zu Mountainbiken und Wandern tendiert. Oder ob man Schnorcheln, Yoga, Rollerskaten, Stand-Up-Paddeln, Golfen etc. bevorzugt. Inkludiert sind auch etliche Kinderprogramme sowie Nostalgiefahrten und Bahnhofshuttles.

Alle Details zur Aktiv Card Südkärnten 

Nassfeld Pressegger See mit der +Card

Stilles Staunen, sportliches Aktivsein, hautnahes Erleben: Was immer man im Urlaub sucht, die +Card Premium der Region Nassfeld-Pressegger See hat es. Sie wird in rund 150 Mitgliedbetrieben kostenlos an Nächtigungsgäste ausgegeben und beinhaltet neben Mobilitätsprogrammen wie Radbussen oder Bergbahnfahrten auf geführte Touren per pedes oder am Mountainbike, gratis Eintritte in Bäder und Ausflugsziele. Und darüber hinaus gibt's großzügige Ermäßigungen für zahlreiche Urlaubserlebnisse. Darauf müssen übrigens auch jene Gäste nicht verzichten, die nicht in einem der 150 Premium-Partnerbetriebe übernachten: Sie erhalten in jedem Fall die Gäste Card Basic. Und mit ihr viele rabattierte Urlaubs-Aktiv-Angebote.

Zur +Card Premium der Region 

Spannende Entdeckungen mit der Lesachtal-Card

Das naturbelassenste Tal Europas steckt voller Entdeckungen. Mit der "LesachtalCard" werden sie den Urlaubern am Silbertablett serviert. Wer bei den teilnehmenden Beherbergungsbetrieben weilt, bekommt sie nämlich gratis. Und damit fährt man nicht nur kostenfrei mit allen verkehrenden Buslinien, sondern bekommt stolze Ermäßigungen auf urtümliche Lesachtaler Urlaubserlebnisse: Neben Fahrten mit den Bergbahnen und vergünstigten, geführten Naturerkundungen sind auch Erlebnisse der Slow-Food-Region wie Brotbacken oder Käsen mit im Paket.

Zur Lesachtal Card 

Franz Gerdl; © Kärnten Werbung
Natur Aktiv BKK

Wandergenuss in Bad Kleinkirchheim

Wandergenuss in Bad Kleinkirchheim

Franz Gerdl; © Kärnten Werbung
Lamatrekking am Katschberg

Bad Kleinkirchheim Sonnenschein Card

Ein Aufenthalt in den Nockbergen kann viele Gesichter haben: Wandern oder Biken über sanfte Kuppen, Wasserspaß am Brennsee oder in den Thermen, in viele Sportarten hineinschnuppern oder die Fauna und Flora genießen. Alle diese Urlaubserlebnisse sind gratis oder vergünstigt mit drin in der Bad Kleinkirchheim Sonnenschein Card, die jedem Gast ab der ersten Nächtigung in einem der Betriebe der Region kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Genießen Sie Ihren Urlaub ganz ohne privaten PKW, denn mit der Bad Kleinkirchheim Sonnenschein Card nutzen Sie das Nockmobil innerhalb der Region kostenlos (ausgenommen Almziele).

Zur Bad Kleinkirchheim Sonnenschein Card

Katschberg: "All inclusive" für Urlauber, ganz ohne Karte

Geführte Themenwanderungen, Tennis, Volleyball, Bogenschießen uvm. Das sind nur einige von vielen Aktiv- und Sporthighlights, die Urlauber der Region Katschberg/Rennweg kostenlos in Anspruch nehmen können. Das Aktivprogramm bietet tagtäglich schöne Urlaubserlebnisse für Groß und Klein, auch in den Nebensaisonen.

Zum Aktivprogramm der Region Katschberg-Rennweg 

Das Wetter heute, 17. November 2019

Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung