Events in Kärnten

Im Jahresverlauf ist Kärnten eine beliebte Bühne für Sport- und Musikveranstaltungen. Jene, die über die Grenzen hinaus Strahlkraft haben, sind u.a. die Alternative holländische 11-Städte Tour am Weissensee (Eislauf-Marathon), die United World Games, Ironman, World Bodypainting Festival, „Wenn die Musi spielt“, „Starnacht“ oder European Bike Week. Zudem nutzen internationale Top-Fußballclubs das ideale Klima und die perfekten Bedingungen für ihre Trainingslager.

NPHT Glockner das Rennen
NPHT Glockner das Rennen
Das Rennen

Der Glockner – das Rennen

Termin: Samstag, 29. Februar 2020
Austragungsort ist das einzigartige Skigebiet Grossglockner/Heiligenblut, das sich auf fast 3.000 Meter erhebt.
Der Teambewerb wird als „Duathlon“ durchgeführt. Beginnend am Gipfel „Schareck“ startet der erste Duathlet über eine nicht präparierte Skiroute hinab ins Tal. Zugleich erfolgt der zweite Start am Gipfel der Hochfleiss auf beinahe 3.000 Meter Seehöhe. Von dort hat der zweite Duathlet rund 1.100 Höhenmeter, diesfalls größtenteils auf präparierter Piste, am Weg ins Tal (Ziel) zu bewältigen, wo die Gesamtzeit des Teams gestoppt wird.
Zu den Details

Nassfeld Skifahren genießen
Zupanc; NLW Tourismus Marketing GmbH

Schlag das ASS! Das längste Skirennen der Welt.

Im März (06./07.03.2020) gehen wieder rund 600 Einzel- und Teamstarter beim längsten Skirennen der Welt (25,6 km und 6.400 Höhenmeter) durch Kärntens größtes Skigebiet, dem Nassfeld, an den Start. Es gilt erneut den Lokalmatadoren und Ex-Skirennläufer Armin Assinger zu schlagen.
Info: www.schlagdasass.at 

S'Cool die Wintersportwoche
Johann Paul Schmidt

S’Cool – die Wintersportwoche

Termin: 15. bis 21. März 2020
ÖBB S'Cool - die Wintersportwoche in der Winterdestination Nassfeld-Pressegger See ist ein bewährtes und einzigartiges Schulskikurskonzept mit attraktivem Rahmenprogramm. (u.a. Abschlussrennen, Lawinenvorträge, Kino, Autogrammstunden mit Stars etc.). Mindestteilnehmerzahl: 850 Personen.
Info: www.diewintersportwoche.at  

Top Events im Kärntner Sommer 2020

Wörthersee autofrei

Termin: 26. April 2020
Sämtliche Strassen rund um den Wörthersee sind ganztägig ausschliesslich für Radfahrer und Skater geöffnet. Rund 35.000 Leute „erfahren“ an diesem Tag den vielleicht bekanntesten Kärntner See.
Jetzt mehr erfahren

Ossiacher See autofrei

Termin: 3. Mai 2020
Nach dem autofreien Tag am Wörthersee ist „Ossiacher See autofrei“ die zweitgrößte autofreie Veranstaltung in Kärnten. Streckenlänge: 27 Kilometer bzw. 42 Kilometer um den Ossiacher See und Feldkirchen. Tipp für Müde und Bequeme: Ossiacher See Schifffahrt. Fahrrad- oder Skaterhelm nicht vergessen! 

Tour de Kärnten

Termin: 16. bis 20. Mai 2020
In einer der schönsten Regionen Österreichs, in Mittelkärnten rund um den drittgrößten Kärntner See, den Ossiachersee, und in der Region der Nockberge findet zum achten Mal die Tour de Kärnten statt. Das Jedermann-Etappenrennen über sechs Tage, ca. 400 Kilometer und ca. 8.000 Höhenmeter, das nach dem Muster einer Tour de France und dem Giro d’Italia durchgeführt wird bietet dir ein einmaliges Radsporterlebnis.
Jetzt mehr erfahren

E-Motions- Genuss erfahren

Termin: 30. Mai bis 1. Juni 2020
Das E-Bike Event „E-Motions“ bietet mehr als Rad fahren. Genussvoll geht es zusammen mit Bike-Guides auf Tour. Auf naturbelassenen Trails mit dem E-MTB in den Nockbergen oder mit dem E-Bike auf flach und leicht rollenden Strecken am See. An Logenplätzen am und über dem See locken Almwirtschaften oder See-Restaurants zur Rast. Und auf dem Expo-Gelände stellen führende E-Bike-Hersteller ihre aktuellsten Modelle vor – Testfahrten inklusive!
Jetzt mehr erfahren

Fuga300 - Vom Gletscher zum Meer

Termin: 20. Juni 2020
Für jeden Rennradfahrer sind 300 km an einem Tag eine mystische Marke. Nur wenige sind dies jemals gefahren. Die Region Alpe-Adria bietet eine einmalige Strecke für dieses Vorhaben. Vom Hochtor auf rund 2500 m geht es quer durch Kärnten, das Sočatal in Slowenien und Friaul überwiegend bergab bis nach Grado an der Adria. Die wichtigsten Streckenmarkierungen sind Heiligenblut – Winklern – Spittal an der Drau – Villach – Tarvis – Passo Predil – Bovec – Kobarid – Cividale – Aquileia – Grado.
Jetzt mehr erfahren

United World Games

Termin: 25. bis 28. Juni 2020
Die Spiele zählen zu den populärsten Jugendsportevents Europas und locken Jahr für Jahr tausende junge Menschen aus der ganzen Welt an. Sport verbindet, auch wenn Hautfarbe, Herkunft und Religion der Teilnehmer unterschiedlich sind.
Jetzt mehr erfahren: www.unitedworldgames.com/de/ 

Ironman

Termin: 5. Juli 2020
Knapp 3000 Athleten aus 60 Nationen kommen zum Ironman Austria nach Kärnten, um dieses ganz spezielle Gefühl zu genießen: „I am an Ironman“. Mittlerweile hat die Veranstaltung Kultstatus und zählt bei den Teilnehmern zu den weltweit schönsten Wettkämpfen dieser Art. 3,8 Kilometer wird durch den warmen Wörthersee geschwommen. Danach führt die 180,2 Kilometer lange Radstrecke durch die malerische Berg-Seen-Landschaft Kärntens (1680 Höhenmeter) bevor es anschließend zum Marathon entlang des Sees und durch die Klagenfurter Innenstadt geht.
Jetzt mehr erfahren: ironmanaustria.com/ 

World Bodypainting Festival

Termin: 09. bis 11. Juli 2020
Alljährlich verzaubern die zahlreichen internationalen Bodypainting-Künstler und Teilnehmer tausende Besucher mit ihren atemberaubenden Kunstwerken. Der Goethepark in Klagenfurt, zwischen Stadttheater und Künstlerhaus, bietet die Kulisse für die Bodypainting Kunstform. Die passenden Soundtracks liefern nationale und internationale Bands Dj‘s.
Jetzt mehr erfahren

Mythos Großglockner mit Großglockner Berglauf

Termin: 10. bis 12. Juli 2020
Der Grossglockner Berglauf führt von der alpinen Kulturlandschaft bis in die hochalpine Gletscherregion. Auf knapp 13 Kilometern werden 1.494 Höhenmeter zurückgelegt. Freitag: Expo, Kinderläufe, Vortragsreihen. Samstag: Bike Challenge, Dirndl- und Lederhosenlauf... Sonntag: der Berglauf.
Jetzt mehr erfahren: www.grossglocknerberglauf.at/

Starnacht am Wörthersee

Termin: 17. bis 18. Juli 2020
Prominente nationale und internationale Musikgrößen geben sich ein Stelldichein bei der Starnacht am Wörthersee.
Jetzt mehr erfahren: www.starnacht.tv/woerthersee/

„Wenn die Musi spielt“ Sommer Open Air

Termin: 10. und 11. Juli 2020
Die größte Sommer Open Air Party Kärntens in Bad Kleinkirchheim sorgt für ausgelassene Stimmung bei Schlager- und Volksmusikfans. Als Gastgeber ist Arnulf Prasch mittlerweile Kult und moderiert gemeinsam mit Stefanie Hertel durch den Musi Abend.
Jetzt mehr erfahren: www.musi-openair.at/

Fête Blanche am Wörthersee

Termin: 7. August 2020
Seit den Siebzigerjahren des letzten Jahrhunderts feiert der Wörthersee die Fête Blanche. Was im legendären Drop In als Fest für einige Wenige begann, ist heute das größte Lifestyle- und Society-Event Österreichs. Mehr als 50.000 Besucher pilgern jedes Jahr zu den Partys und Clubbings, Modeschauen und Konzerten, Dinners und Cocktails rund um den Wörthersee...
Jetzt mehr erfahren: feteblanche.at/  

Kärnten läuft

Termin: 21.-23. August 2020
Genau die richtige Mischung aus einer sportlichen Spitzenleistung, einem erholsamen Laufurlaub und einem packenden Familienerlebnis am Wörthersee.
Jetzt mehr erfahren: kaerntenlaeuft.at

European Bike Week

Termin: 8. bis 13. September 2020
Rund 70.000 Motorräder und an die 120.000 Besucher zieht die European Bike Week in Kärnten alljährlich an. Das Treffen am Faaker See ist die größte Bike Week, die Harley-Davidson in Europa veranstaltet.
Alle Infos zur European Bikeweek 2020 am Faaker See auf einen Blick.

 

 

Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung