Du setzt einen Fuß vor den anderen, schreitest voran, gedankenlos. Du findest einen Pfad, der dich an ein noch unbekanntes Ziel bringt, improvisierst, wagst den nächsten Schritt. Und irgendwo zwischen der stillen Erhabenheit der Berge und der absoluten Ruhe an den Seen, verändert sich deine Sicht auf die alltäglichen, oft unbedeutenden Dinge.

Beim Weitwandern in Kärnten
begegnest du Menschen, Tieren und der Natur auf ganz neue Weise.