Pörtschach am Wörthersee

Auf den Spuren der Sommerfrische

Türkisblaues Wasser, grün gesäumte Ufer, entzückende alte Villen und Häuser aus vorherigen Jahrhunderten im Wörthersee-Stil prägen das Bild der Gemeinde Pörtschach am Wörthersee.

Badehaus am Wörthersee

Seepromenade

Werzer's Badehaus

Hohe Gloriette

Stiller Advent

Einer der vielen Blickfänge – am besten vom Wasser aus zu genießen - ist Werzer’s Badehaus, wo bereits im 19. Jahrhundert der Badekultur gefrönt wurde. Die unter Denkmal stehende Anlage mit Saunabereich, Schwimmbecken und Restaurant ist das ganze Jahr über geöffnet und macht den See ganzjährig nutzbar.

Egal ob ambitionierter Sportler oder Genießer – sie alle erleben in und um Pörtschach ihre helle Freude. Ob Radfahren, Mountainbiken, Schwimmen im glasklaren, warmen See oder Wandern – hier ist alles möglich!

Tipp: Der 55 Kilometer lange Wörthersee Rundwanderweg.

Musikinteressierte sollten sich auf jeden Fall die Pörtschacher Brahms-Wochen mit dem internationalen Johannes-Brahms-Wettbewerb vormerken! Junge talentierte Künstler aus aller Welt stellen sich eine Woche lang ihren Mitstreitern.

Ein Geheimtipp im Winter ist der Stille Advent“ in der Pörtschacher Bucht, der mit Adventkonzerten, Theatern, Holzhütten und Lichterpfad für besinnliche Stunden sorgt. 

Alle Unterkünfte in Pörtschach am Wörthersee!

Kontakt

Tourismusbüro Pörtschach
Werzerpromenade 1
9210 Pörtschach am Wörthersee
Tel.: +43 4272 2354
Fax: +43 4272 2354 1
info@poertschach.at 
www.poertschach.at