Wernberg

Die Natur genießen und die Seele baumeln lassen

Die Gemeinde Wernberg befindet sich nahe Villach, zwischen Ossiacher See, Wörthersee und Faaker See.

Wer Sommerfreuden in nächster Nähe genießen möchte, kann dies im Erlebnisbad Wernberg in Föderlach. Mit 8000 Quadratmeter Wasserfläche und einer 45 Meter langen Rutsche.

Aktive entscheiden sich zwischen Wanderwegen, Laufstrecken, Reitarealen und Tennisplätzen. Auch der Drauradweg, der sich quer durch Kärnten schlängelt, führt durch das Gemeindegebiet.

Beliebte Ausflugsziele sind die Pfarrkirche und das Schloss Damtschach, die Ruinen Eichelburg und Hohenwart sowie die kleine Kirche am Sternberg mit traumhaftem Ausblick auf die Umgebung.

Das Richtige für Naturliebhaber sind Vogelbeobachtungen in der Wernberger Drauschleife.

Einen Besuch lohnt auch das Kloster Wernberg. An diesem besonderen Ort kann man ruhige Urlaubstage fernab vom Alltagsstress verbringen. Im eigenen Klosterladen werden u.a. hochwertige Lebensmittel, Tees oder Naturkosmetik aus eigener Produktion oder von Bauernhöfen der Umgebung zum Verkauf angeboten. Im angeschlossenen Bildungshaus finden regelmäßig Vorträge, Kurse, Seminare und Workshops statt.

Alle Unterkünfte in Wernberg!

Kontakt

Tourismusinformation Wernberg
Bundesstraße 11
9241 Wernberg
Tel.: +43 4252 3000
Fax: +43 4252 3000 41
wernberg@ktn.gde.at 
Urlaub in Wernberg