Museum im Lavanthaus

Das Museum vermittelt ein spannendes Panorama der Region Lavanttal, ihrer Kulturgeschichte, ihrer Natur und Einzigartigkeit.

In rund 15 Themengebieten wird den Gästen die Gelegenheit geboten Antworten zu finden und neue Einblicke zu gewinnen. Aufmerksame Beobachter entdecken Zähne von Haifisch und Hundebär, römische Pfeilspitzen, Filmpreise von Maria und Maximilian Schell oder auch die Schreibmaschine der bedeutenden österreichischen Schriftstellerin Christine Lavant.

Spielerisch vermitteln multimediale und interaktive Stationen zusätzliche Infos, wie etwa das Lavanttaler Dialekt-Quiz, der Wissensspeicher „Das Lavant“, das digitale Blumenbuch oder das gemütliche Kino mit zahlreichen Kurzfilmen.

Sehr gerne bietet das Museum Führungen an. Für Kinder und Jugendliche gibt es spezielle Vermittlungsangebote, sie erforschen das Museum selbständig mittels Quiz, während Eltern entspannt das Museum genießen können.

Kontakt

Museum im Lavanthaus
St. Michaelerstraße 2
9400 Wolfsberg
Tel: +43 4352 537-333
museum@wolfsberg.at    
www.museum-lavanthaus.at 

Öffnungszeiten

April bis Oktober

Tipps und Infos

Das Museum ist barrierefrei zu besuchen. Café im Haus. Durchgängige multimediale Vermittlungsebene.