Die Nockalmstraße

Die 35 km lange Nockalmstraße zwischen Innerkrems im Norden und Ebene Reichenau im Süden ist zweifellos eine der abwechslungsreichsten und schönsten Alpenstraßen, die Sie mit dem Auto, dem Motorrad und dem Bus erleben können.

Mit sanfter Steigung schlängelt sich die Panoramastraße in 52 Kehren und zahlreichen Kurven zwischen den „Nock’n“ auf und ab. Immer wieder bieten sich neue Aussichten, zum Beispiel auf den größten Zirbenwaldbestand der Ostalpen, auf die runden, grünen Gipfel der Nockberge und die weitläufigen Almen.

Der Biosphärenpark Nockberge

Die Nockberge weisen den größten Fichten-, Zirben- und Lärchenbestand der Ostalpen auf. Die Einzigartigkeit der Nockberge im Alpenraum begeistert Wanderer, Biker und Autofahrer gleichermaßen und hinterlässt bei jedem einen bleibenden Eindruck. In der unberührten Natur dieser Landschaft fühlen sich auch Tiere wohl. So kann man hier beispielsweise Murmeltiere und sogar vom Aussterben bedrohte Vogelarten beobachten, die hier ein geschütztes Zuhause gefunden haben. Zahlreiche gastronomische Betriebe entlang der Straße sorgen fürs leibliche Wohl.

Kontakt

Nockalmstraße
9862 Innerkrems, Kasse Innerkrems
9565 Ebene Reichenau, Kasse
Tel: +43 4736 265 oder +43 662 873 673-0
info@nockalmstrasse.at  
www.nockalmstrasse.at 

Öffnungszeiten

Anfang Mai bis Ende Oktober

Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung