Tropfsteinhöhle Griffen

die witterungsunabhängige Sehenswürdigkeit für die ganze Familie 

Zurück in die Urzeit

Von Mai bis Oktober kann man täglich die bunteste Schauhöhle Österreichs bewundern. Die Griffner Tropfsteinhöhle befindet sich im riesigen Kalkfelsen des Griffner Schlossbergs.Prähistorische Knochenfunde von Wollnashorn, Riesenhirsch oder dem Höhlenbär wie auch Werkszeugsfundstücke aus der Steinzeit bringen Besucher zum Staunen. Mit ihren Stalaktiten und Stalagmiten wurde die Schauhöhle 1957 zum Naturdenkmal erklärt. 

Aufgepasst: Gutes Schuhwerk und warme Kleidung werden empfohlen.

Abkühlung garantiert!

Durch die konstante Temperatur von 8°C ist das einzigartige Naturwunder in Griffen eine unterirdische Erlebnisreise für heiße Tage.

Emira Husidic; © Kärnten Werbung
Griffener Schlossberg in Griffen Südkärnten Klopeiner See

tropfsteinhoehle.at
Tropfsteinhoehle Griffen

tropfsteinhoehle.at
Tropfsteinhoehle Griffen

tropfsteinhoehle.at
Tropfsteinhoele in Griffen

Kontakt

Tropfsteinhöhle Griffen
9112 Griffen 53
Tel: +43 4233 2029
griffen@tropfsteinhoehle.at
www.tropfsteinhoehle.at 

Öffnungszeiten

Mai bis Oktober:
Die Tropfsteinhöhle ist in der Zeit von 9:00 – 16:00 Uhr geöffnet. Die Führungen finden stündlich statt. In der Höhle herrscht eine konstante Temperatur von 8°C.

aktivieren deaktivieren
Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung