Ein Haus am See in Österreich
- so werden Ferienträume wahr

Liegestuhl statt Schreibtisch, Sonnenbrille statt Krawatte, Schwimmreifen statt Aktenkoffer, Lieblingsbuch statt Laptop, Flipflops statt High Heels und Seeselfie statt Skype-Meeting … Ja, da fallen einem viele gute Gründe ein, um auf der Stelle zu verreisen, und zwar in ein Ferienhaus am See oder eine Ferienwohnung am See in Kärnten. Da trifft es sich perfekt, dass in Kärnten zahlreiche Ferienwohnungen, Ferienhäuser und andere Unterkünfte mit Seezugang auf Sie warten. Und worauf warten Sie? Lassen Sie den Traum vom Ferienhaus am See mit Boot, Sauna und allem, was das Herz begehrt, wahr werden!

Natürlich muss man einiges beachten, um den perfekten Urlaub zu planen. Die Interessen aller Familienmitglieder wollen ja schließlich alle gleich wichtig genommen werden. Doch wenn es darum geht, ein Haus oder eine Ferienwohnung am See in Österreichs Süden zu mieten, da sind sich meistens alle einig: Mama, Papa, Kind und Kegel und wahrscheinlich auch noch die ältere Generation. Vom geliebten Vierbeiner gar nicht zu reden … Ist ja auch kein Wunder. Wer ein Haus am See als Urlaubsdestination hat, kann dort jeden seiner Liebsten glücklich machen.

@ Kärnten Werbung
Headerbild Klopeiner See

Südkärnten–Klopeiner See: Für Familie und Genießer

@ Kärnten Werbung
Badespass am Weissensee © Kärnten Werbung, Fotograf Edward Groeger

Weissensee: Zwischen Berg und See

c Franz Gerdl
Faaker See mit Mittagskogel

Faaker See: Zu Besuch im Urlaubsparadies

Franz Gerdl
Wörthersee mit seinen wunderbaren Blautönen

Wörthersee: Der berühmteste See Kärntens

Ein Sommer zum Träumen, zum Erleben, zum Niemals-mehr-Vergessen …

Wörthersee, Klopeiner See, Faaker See – in Kärnten gibt es viele wunderschöne Seen, an deren Ufern Sie sicher auch Ihr Haus am See erwartet. Oder darf es eine Ferienwohnung am See sein? Beides gibt es an den Kärntner Seen reichlich. Idyllisch am Wasser gelegen haben Sie vielleicht sogar einen Privatstrand dabei und können mit Ihrer Familie den Sommer in vollen Zügen genießen.

Wassersportler werden sich hier garantiert wohlfühlen. Die kristallklaren und im Sommer angenehm temperierten Gewässer laden zum Schwimmen, Ruderbootfahren, Stand-up-Paddeln und Surfen ein.

Abseits des Badevergnügens erwarten Sie in Kärnten jede Menge Möglichkeiten zur aktiven Erholung. Die atemberaubende Naturlandschaft Kärntens lädt zum Beispiel zu Erkundungstouren ein: Mit dem Fahrrad oder zu Fuß durchstreifen Sie die Umgebung und erleben die Natur mit allen Sinnen. Gut ausgebaute Rad- und Wanderwege eröffnen Ihnen atemberaubende Einblicke in die einzigartige Flora und Fauna der jeweiligen Region. Auch zu Pferd lässt sich die Umgebung gut erkunden. Wenn Sie reiten können, ist es eines der schönsten Erlebnisse, einen Ausflug auf dem Pferdesattel zu unternehmen. Auch Golfern bietet Kärnten attraktive Möglichkeiten. Die zahlreichen Golfanlagen in Kärnten sind top gepflegt und überaus idyllisch gelegen. Anfänger und Fortgeschrittene kommen hier beim Abschlagen, Putten und Pitchen auf ihre Kosten.

Ferienhäuser in Kärnten

Wir mieten uns ein Haus am See!

Was immer Sie in Ihren kostbaren Urlaubstagen vorhaben – zu etwas ganz Speziellem wird Ihr Urlaub, wenn Sie als Urlaubsdomizil ein Ferienhaus am See oder eine Ferienwohnung am See in Kärnten wählen. Möchten Sie wissen, warum?
Drei gewichtige Argumente sprechen dafür:


Es stimmt tatsächlich: In einer eigenen Ferienwohnung oder gar dem eigenen Haus am See wohnt es sich gemütlich und individuell. Verbinden Sie Urlaub mit dem wunderbaren Gefühl, zu Hause zu sein. Genießen Sie die Freiheit, alles zu tun, wonach Ihnen der Sinn steht. Erfreuen Sie sich an mehr Platz, mehr Ruhe und mehr persönlichem Spielraum. Wer Familienurlaub oder Urlaub mit Freunden einmal in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus am See verbracht hat, kennt den feinen Unterschied: Einmal bedeutet meistens immer wieder.

Auch mit Hunden und Haustieren ist ein Haus am See in Österreichs Süden oft die perfekte Wahl. So finden sich rund um die Kärntner Seen viele hundefreundliche Unterkünfte. Besonders der Millstätter See und der Wörthersee bieten sich für einen Urlaub mit Ihrem geliebten Vierbeiner an. Hier können auch viele Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in der Umgebung mit Hund besucht werden. Am Klopeiner See dürfen Sie Ihren Hund sogar zum Golfen mitnehmen.


Besonders im sonnigen Süden ist das der Fall. In Ihrem Urlaub in Kärnten treffen Sie neben dem Badevergnügen auf authentische Naturlandschaften mit Bergpanorama, Alpenseen, Naturjuwelen und jeder Menge Möglichkeiten zur sportlichen und kulturellen Betätigung, wunderschöne Badeplätze, die köstliche Kärntner Küche und vieles mehr. Nach einem erlebnisreichen Tag kehren Sie in „Ihr“ Haus am See zurück und genießen alle Vorteile, die ein eigenes Domizil zu bieten hat.

Hier liegt Ihnen die Schönheit der Natur ringsum zu Füßen. Bewundern Sie jeden Morgen beim Frühstück das imposante Panorama der Alpen. Genießen Sie die Ruhe der Natur zwischen Wäldern und Feldern im Hügelland. Oder erfreuen Sie sich am fröhlichen Glitzern des kristallklaren Wassers direkt vor Ihnen an Ihrem Privatstrand, wenn Sie Ihren Urlaub in einem Haus am See in Kärnten verbringen.

Ein Haus oder eine Ferienwohnung am See ist weit mehr als eine Unterkunft: Es ist ein Zuhause auf Zeit.


Österreich ist nicht nur das Land der Berge, sondern auch das Land der Seen – das beweist vor allem Österreichs südlichstes Bundesland. In Kärnten zählt man mehr als 200 Badeseen, die mit Trinkwasserqualität und angenehmen Badetemperaturen begeistern. Kein Wunder, schließlich profitiert die sonnige Südseite der Alpen vom vorteilhaften Alpen-Adria-Klima und ist daher wie geschaffen für Sommerurlaub und Badespaß.


Urlaub in einem Haus am See – gewusst, wo

Panoramawandern am Weissensee
c weissenseefoto.at
Wandern am Weissensee


Die große Auswahl wirft natürlich die Frage auf, wo in Kärnten Sie Ihr Haus am See am besten mieten sollen. Gleich vorweg: Fehler können Sie mit einem Ferienhaus am See in Kärnten sowieso keine machen. Dennoch lohnt es sich, zu wissen, welche Region welche Besonderheiten zu bieten hat.

Zum Beispiel eignen sich der Weissensee und der Millstätter See neben dem Badespaß sehr gut für einen Wanderurlaub, aber auch für einen Urlaub mit Hund, da sich in der Umgebung viele hundefreundliche Sport- und Freizeitangebote finden.

Aktivurlaub SUP am Faaker See
Martin Hofmann_Region Villach Tourismus GmbH
SUP am Faaker See


Ein Hauch von der Einsamkeit Schwedens ist hingegen in den ruhigeren Regionen Kärntens zu spüren – der Afritzer See, der Turnersee oder der Längsee sind kleine, aber feine Geheimtipps. Fernab der lebhaften Ferienregionen werden hier vor allem Naturliebhaber ihr Haus am See oder eine Ferienwohnung am See mieten.

Für Aktivurlauber und Wassersportfans sind der Faaker See und der Ossiacher See besonders zu empfehlen. Hier gibt es auch Bootsverleihe und andere Angebote, um sich aktiv dem Badevergnügen hinzugeben. Besonders beliebt bei Familien mit Kindern ist der Klopeiner See, er gehört zu den Badeseen Österreichs.

Der Lindwurm am Neuen Platz
Arnold Poeschl_Tourismus Region Klagenfurt am Wörthersee GmbH
Lindwurm in Klagenfurt


Wer See und urbanes Flair verbinden möchte, ist zum Beispiel in Klagenfurt am mondänen Wörthersee genau richtig. An seinen Ufern können Sie allen Wassersportarten frönen und haben zudem jede Menge Möglichkeiten zum Sightseeing und Shoppen.

@ Kärnten Werbung

Unterkunft buchen

Alle Unterkünfte in Kärnten - mit BestPreis-Garantie!