Ski-Kurzurlaub in Kärnten - zwei Brettln und a g'führiger Schnee, juchhe!

Glitzerschnee und Sonnenschein! Kärnten und seine Skigebiete eigenen sich perfekt für einen erholsamen Ski-Kurzurlaub.

Kärnten überzeugt mit bestens präparierten Pisten in allen Schwierigkeitsgraden

Die Kärntner Skigebiete bieten alles, was einem schönen Ski-Kurzurlaub noch das berühmte Sahnehäubchen aufsetzt: bestens präparierte Pisten in allen Schwierigkeitsgraden, Freeride-Areale vom Feinsten, kilometerlange Langlaufloipen, gemütliche Skihütten mit ihren Kärntner Spezialitäten und Glitzerschnee, so weit das Auge reicht. Das südlichste Bundesland Österreichs punktet darüber hinaus mit viel Sonne, traumhaften Bergpanoramen sowie überaus gastfreundlichen Hotels und Pensionen. Nicht zu vergessen mit einer Après-Ski-Kultur, bei der Spaß und Unterhaltung niemals zu kurz kommen!

Ich bin dann mal weg: Kurzurlaub auf Skiern in Kärnten!

@ Kärnten Werbung
Pisten mit Glitzerschnee, so weit das Auge reicht: Kärnten

@ Kärnten Werbung
Ein sagenhafter Ausblick und beeindruckendes Bergpanorama während der Abfahrt

Die höchstgelegenen und somit schneesichersten Skigebiete sind der Mölltaler Gletscher und der Ankogel. Von hier aus hat man einen Panoramablick auf rund 30 Dreitausender in den Hohen Tauern! Ab Ende September dreht sich hier der Skizirkus, bis weit in den Frühling hinein.

Ein kleines, aber feines Familienskigebiet findet man auf der Turracher Höhe. Während eines verlängerten Ski-Wochenendes kann man die weitläufigen Pisten gemütlich erkunden, die komfortablen Seilbahnen und Lifte genießen und sich vor einer der urigen Skihütten bei einem Jagatee die Sonne ins Gesicht scheinen lassen.

Einfach mal kurz auf Urlaub - Ski fahren im Angesicht des höchsten Berges Österreichs

@ Kärnten Werbung
Eines der bekanntesten Skigebiete: das Nassfeld mit beeindruckenden Bergpanorama

@ Kärnten Werbung
Tolle Abfahrten für jede Schwierigkeitsklasse findet man in Kärnten

Der legendäre Großglockner mit seinem Skigebiet Heiligenblut ist schon eine ganz besondere Destination. Hier herrscht Klasse statt Masse - mit 55 Pistenkilometern, vier markierten Skirouten und 1.500 ha Freeride-Arena anspruchsvoll in ganz spezieller Hinsicht. Das Besondere hier: der einmalige Blick auf den Großglockner - hochalpines Bergerlebnis in Reinkultur!

Dass man in seinem Kurzurlaub mit Skiern oder Board durchaus auch mal ins Volle greifen darf, beweist sich am Nassfeld. Als eines der bekanntesten Skigebiete Kärntens bietet es großzügige Genusspisten jeder Schwierigkeitsklasse, ein beeindruckendes Bergpanorama und für die "jungen Wilden" ein vielfältiges Angebot mit zahlreichen WLAN-Hotspots, Snowpark oder Ski Movie Rennstrecken. Das Nassfeld ist in zwei oder drei Tagen wahrscheinlich nicht komplett zu erkunden. Die einzige Lösung für dieses Dilemma: einfach wiederkommen!

Pistenvergnügen und Thermenwellness - Ski-Kurzurlaub in doppelter Mission

Pistenvergnügen und Thermenwellness - beides vereint im Ski-Kurzurlaub

Zuerst der Wintersport, dann ins Thermalbad - oder umgekehrt? Sie haben die Wahl. Der entzückende Weltcuport Bad Kleinkirchheim etwa ermöglicht Ihnen beides. Die St. Oswald Skiarena in den sonnenverwöhnten Kärntner Nockbergen lockt mit 24 komfortablen Aufstiegshilfen, 103 Pistenkilometern und den längsten Abfahrten in Kärnten. Unbestrittenes Highlight und Publikumsmagnet: die Weltcupabfahrt Franz Klammer. Mit einem Gefälle von bis zu 80 % und selektiven Querfahrten eine absolute Herausforderung für Skiprofis! Direkt im Ort laden zwei Thermalbäder - St. Kathrein und das Römer Thermalbad - zum Wellness-Vergnügen der Superlative für die ganze Familie.

Kärntens Skigebiete erwarten Sie - kurzer Urlaub, langanhaltendes Vergnügen, so oft Sie wollen!

Kärnten beeindruckt mit tollen Pisten und der Gastfreundschaft der Wirte

Lieber öfter und kürzer als länger und seltener? Was kompliziert klingt, ist die einfache Formel für eine Berechnung, bei der unterm Strich jede Menge Erholung und Unbeschwertheit herauskommen. Schon wenige Tage auf Skiern in den vielen feinen Skigebieten Kärntens, von denen jedes seine eigene Persönlichkeit besitzt, ist immer ein unvergessliches Erlebnis. Dazu tragen nicht nur die perfekten Rahmenbedingungen auf den Pisten bei, sondern auch die Gastfreundschaft und Herzlichkeit der Kärntner, die Sie von einem Ski-Kurzurlaub zum nächsten mehr ins Herz schließen werden!

Skigebiete Kärnten: Winterspaß auf und abseits der Skipisten

Der Winter in Kärnten, Österreichs südlichstem Bundesland, steht für eine breite Palette an Wintervergnügen.

 
 

Unterkunft buchen

Alle Unterkünfte in Kärnten - mit BestPreis-Garantie!

Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung