Winter-Aktivprogramme in Kärnten

Kärnten ist reich an Wasser. Und zwar in jeder Ausprägung. Ob in Form rauschender Wildbäche, perfekt präparierter Pisten oder herrlicher Loipen, in Form von Thermalwasser oder wohltuendem Wasserdampf. Hier ein paar Anregungen, wie und wo sich Kärntens Wasserreichtum in all seinen Facetten erleben lässt.

Märchenhaft Langlaufen im Bodental

Bodental Winterlandschaft keywords: Jörg Schmöe, Bodental, Winterpanorama, Winter, Schnee, Winterlandschaft, Aggregatzustände des Wassers, Perfekter Tag im Bodental / creator: Jörg Schmöe

Hier im Talschluss vor der Traumkulisse der Karawanken seine Spuren in die Loipe zu ziehen, das ist auch für verwöhnte Langläufer absolut traumhaft. Wer früh genug aufsteht und zum Gasthof Bodenbauer fährt, der findet auf der Märchenwiese Bedingungen wie aus dem Langlauf-Bilderbuch vor. 

Langlaufen im Bodental keywords: Phase I, Langlaufen, Bodental, Aggregatzustände des Wassers, Schnee, Winter, Winterlandschaft, mountain range, snow, cross country skiing, Piste, sky, mountainous landforms, nordic skiing, skiing, Ski, alps, cloud, winter sport, path, mountain, ski equipment, ski touring, tree, geological phenomenon, terrain, ski mountaineering, glacial landform, ridge, freezing, ski cross, mountain pass, landscape, fell, recreation, massif / creator: Franz_GERDL_Kaernten_Werbung

Die Loipe ist meist hart bis griffig und entsprechende Temperaturen vorausgesetzt, bis ins Frühjahr in perfektem Zustand. Nach dem Abschnallen geht’s zum Bodenbauer auf ein kühles Laško Bier. Genussvoller Langlaufen geht nicht!

Über Spiegeleis flitzen am Längsee

Der Längsee kann in puncto Bekanntheit nicht mit dem Weissensee mithalten. Braucht er aber auch gar nicht! Die malerische Landschaft und das nahe gelegene Stift St. Georgen sorgen für ein Ambiente, wie man es nur hier finden wird. 

Passende Temperaturen vorausgesetzt, geht es hier schon Mitte Jänner mit dem Eislaufen los. Und wer sich gleich nach der Freigabe des Sees die Eisschuhe anschnallt, freut sich über 75 Hektar Spiegeleis.

Nähere Infos 

Mit Schneeschuhen auf’s Stubeck

Das Stubeck, der Hausberg der Künstlerstadt Gmünd im Liesertal, ist ein sanfter Riese. Seine weiten, schneebedeckten Hänge haben nur geringe Neigung und eignen sich deshalb perfekt zum Schneeschuhwandern. 

Gemütlich die Winterlandschaft zu durchschreiten und den Blick bis weit in die Ankogelgruppe schweifen zu lassen, sorgt für unvergessliche Momente. Ausrüstung sowie geführte Schneeschuh-Wanderungen sind buchbar unter anderem bei Sport Schiffer in der Innerkrems. 

 

Skifahren auf der Turrach

Turracher Höhe Skigenuss keywords: Phase I, Turracher Höhe, Turrach, Schnee, Winter, Pistenbutler, Aggregatzustände des Wassers / creator: Kärnten Werbung, Steinthaler

Early Birds wissen es längst. Wer möglichst früh in der Saison zum perfekten Schwung ansetzen will, der ist auf der Turracher Höhe richtig. Meist schon Anfang Dezember, bei entsprechender Witterung aber auch früher, starten in diesem Skigebiet die ersten Lifte. 

Turracher Hoehe Skigenuss keywords: Phase I, Turracher Höhe, Turrach, Pistenbutler, Aggregatzustände des Wassers, Schnee, Winter / creator: Kärnten Werbung, Steinthaler

Wer es also nicht mehr erwarten kann mit dem Skifahren, sollte die Wetterkamera der Turracher Höhe im Auge behalten! 

Abspannen im Badehaus Millstättersee

Wer Kärntner Wasser auf verschiedenste Art erleben will, hat im Badehaus Millstatt die Qual der Wahl. Hier gibt es nicht nur einen beheizten Außenpool, von dem aus man den Eindruck hat, in den Millstätter See hinauszuschwimmen. Zudem stehen Besuchern auch Fichten- und Zirbensauna sowie ein Soledampfbad zur Verfügung. 

Absolutes Highlight aber ist die Turmsauna mit direktem Blick auf den Millstätter See. Drinnen die wohlige Wärme genießen und draußen die aufsteigenden Nebel des Sees beobachten, ist Entspannung pur!

Weitere Infos

Eisklettern im Nationalpark Hohe Tauern

Gefrorenes Eis – senkrecht, im Flutlicht. Im Eisklettergarten in Heiligenblut geht es mit fachkundiger Anleitung und gut gesichert zur Sache. Genauer gesagt zum Eisklettern. Aufgeregter als die Akteure selbst sind nur die Zuschauer, die es kaum glauben können, dass sich jemand übers blanke Eis in die Höhe wagt. 

Auch Anfänger sind bei den Schnupperkursen willkommen: Helm, Klettergurt, Steigeisen und Eisbeile werden als Leihausrüstung zur Verfügung gestellt.

Infos zum Eisklettern rund um Heiligenblut 

...zum Weiterlesen

Mondlichtzauber im Naturpark Dobratsch keywords: Dobratsch, Mondlichtzauber, Vollmond, Region Villach, Nacht / creator:
Langlaufen in Kärnten keywords: Langlaufen, Winter, Wintersport, Schnee, Langlauftipps vom Profi, Zdouc, Dunja Zdouc / creator: Dunja Zdouc
Familien-Winterspaß im Bodental keywords: Winter, Familie, Spaß, Schnee, Perfekter Tag im Bodental, snow, footwear, fun, freezing, ice, geological phenomenon, vacation, glacial landform, arctic, winter sport, leisure, girl, snowshoe, recreation, adventure / creator: Peter Just
Schneeschuhwandern im Nationalpark Hohe Tauern keywords: Phase I, Schneeschuhwandern, Manolo Blahniks, Sabine Weyrer, Winter, Nationalpark Hohe Tauern, Ski, mountain range, mountainous landforms, snow, ski equipment, geological phenomenon, mountain, mountaineering, skiing, ski touring, ski mountaineering, winter sport, glacial landform, Piste, alps, fun, sports equipment, adventure, vacation, sky, tourism, snowboard, mountaineer, summit, recreation, arctic, ice, mountain guide, snowboarding / creator: Sabine Weyrer

Das Wetter heute, 19. April 2018

Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung