Schloss Rosegg

Seit 1831 ist das Schloss Rosegg im Besitz der Familie Liechtenstein. Fürst Johannes von Liechtenstein, erwarb das Schloss von Peter Ritter von Bohr für einen seiner Söhne.

Bis in die siebziger Jahre war das Schloss bewohnt, bis 1995 war das Schloss unbelebt und seit 1997 ist das Schloss wieder "bewohnt".  

Heute bietet das Schloss den Rahmen für Sommerveranstaltungen, Konzerte, Theater und beherbergt das stimmungsvolle Schlosscafé .

 

Schloss Rosegg

Eingang Schloss Rosegg

Das Labyrinth Rosegg

Zwischen Schloss und Tierpark Rosegg wurde im Juli 2001 das größte Gartenlabyrinth Österreichs eröffnet. Über 3000 Hainbuchen bilden auf einer Fläche von 2400 Quadratmetern eine Hecke von einen Kilometer Länge. ein Turm im Zentrum dient als Orientierungspunkt.

Tierpark

Der Tierpark Rosegg beherbergt an die 400 Tiere in über 35 verschiedenen Arten. Für das Wohl von Groß und Klein ist mit einem Buffet gesorgt. Für die Kinder ist der Kleintierzoo mit dem großen Kinderspielplatz der absolute Hit.

Gemeinde Rosegg
Labyrinth von Schloss und Tierpark Rosegg im Rosental

Das Labyrinth Rosegg

Das Labyrinth Rosegg

Carnica Region Rosental
Tierpark Rosegg

Im Tierpark

Im Tierpark

Kontakt

Schloss Rosegg mit Wachsfigurenkabinett
Rosegg 1
9232 Rosegg
Tel: +43 4274 3009
info@rosegg.at

Schloss Rosegg

Öffnungszeiten

Mai bis Oktober

aktivieren deaktivieren
Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung