Auf den Bergen liegt noch ein wenig Schnee, aber im Tal erwacht die Natur zu neuem Leben und lädt zum Aktivsein unter freiem Himmel. Rund um die Seen warten herrliche Radtouren, auch Wanderungen in niedrigen Lagen bringen den Kreislauf in Schwung und sorgen für Lebensfreude. Kulinarische Feste garantieren eine genussvolle Stärkung zwischendurch – die Hauptrolle dabei spielen regionale, saisonale Zutaten, veredelt von Köchen, die den Kreislauf der Natur berücksichtigen und auf Tradition und Nachhaltigkeit setzen. Kärnten – im sonnigen Süden Österreichs. Genau der richtige Rahmen für ein verlängertes Wochenende oder die Osterferien. Mit Freunden, Familie oder zu zweit.