Krampusläufe in Kärnten

Zahlreiche Krampus- und Perchtenumzüge haben in Kärnten jahrzehntelange Tradition und sind mittlerweile Anziehungspunkt im gesamten Alpen-Adria-Raum.  

  • 25.11.2017 Krampuslauf in Ossiach
  • November 2017 - 08.12.2017 Dreiländereck-Teufel - zu den Terminen
  • 18. November 2017 19:00 Uhr, Krampuslauf in Griffen 9112 Griffen
  • 25.11.2017 - Größter Perchtenlauf Österreichs in Klagenfurt
    Einen der größten und schönsten Krampusläufe des Alpenraumes mit ca. 50.000 Besuchern und einer Laufstrecke von 1,5 km kann man Ende November in Klagenfurt am Wörthersee erleben.
  • Ende November 16:00 Uhr Krampuslauf in Villach/Völkendorf mit teilnehmenden Perchten aus Österreich/Deutschland/Italien/Solwenien.
  • Villacher Perchtenlauf am 01. Dezember 2017 „Mystik und Brauchtum“. Es erwartet Sie ein schauriges Treiben mit Perchtengruppen aus ganz Österreich.
  • 3.12.2017, 16.00 Uhr
. 17. Veldener Krampuslauf mit zahlreichen Krampusgruppen und der Brauchtumsgruppe Lind-Rajach 
  • Dezember 2017 Nikolaus- und Krampusumzug der Döllacher Bartl ab 17 Uhr am Dorfplatz Großkirchheim 
  • Rosentaler Nikolaus und Krampus in Feistritz im Rosental:
    Wenn der Hl. Nikolaus, die Magd, der Glöckner, die Korbträgerin und der Einspieler die Dorfstraße bis zum Hauptplatz entlang marschieren, dann ist eine seit 1889 genau festgelegte Figurengruppe unterwegs, die es nur im Suetschacher Brauchtum gibt und somit einzigartig ist. Die Betrachter werden zu Mitwirkenden, was den besonderen Reiz dieser jährlich am 5. Dezember, ab 19 Uhr stattfindenden Veranstaltung ausmacht.
  • 25.-26.11. und 1.-3.12. Ferlacher Nikolausdampfzüge: Während der Fahrt besucht der Nikolaus alle Kinder und hat für jedes Kind eine Überraschung bereit. Unterwegs wird der Zug von der Krampusgruppe "Karawankenteufel Unterferlach" aufgehalten. Die finsteren Gestalten gelangen aber nicht in den Zug.
  • Dezember 2017 Krampusumzug St. Veit an der Glan
    600 Perchten, Krampusse, Teufel und andere furchteinflößende Gestalten sind in der Innenstadt unterwegs. Die „kleinen Besucher“ können sich auf den Nikolaus freuen. Furchterregend ziehen ab 19:00 Uhr rund 30 schaurige Krampus- und Perchtengruppen über die Villacher Straße weiter in die Ossiacher Bundesstraße zum Schillerplatz, über den Unteren Platz bis zum St. Veiter Hauptplatz.
  • Dezember 2017 Pechtenmania in Mallnitz um 19:30 Uhr www.mallnitz.at