Ihr allerschönster Familienurlaub

Die Ferien stehen vor der Tür. Hat Ihr Familienrat schon getagt? Einen Urlaub mit den Kindern zu planen, lässt viele Menschen wahre Managerqualitäten entwickeln. Schließlich sollen es die schönsten Tage im Jahr werden und jedes einzelne Familienmitglied möchte auf seine Kosten kommen. Da gilt es, Wunschlisten zu erstellen und dann die passende kindgerechte Destination auszuwählen. Lassen Sie sich eine Urlaubsregion ans Herz legen, in der sich garantiert jeder in Ihrer Familie wohlfühlen wird: Kärnten – das südlichste Bundesland der Alpenrepublik Österreich.

Florian Mori; Region Klopeiner See - Südkärnten
Sommer am Klopeiner See

Sommer

Franz Gerdl; Kaernten Werbung, 2020
<p>Ein Kind auf einem Snowboard auf Knien vor einer Frau auf Skiern. Die Skipiste ist perfekt präpariert und die Landschaft rundherum tief verschneit. Der Himmel ist blau nur über dem Tal sind ein paar Wolken zu sehen. Dieses Bild entstand im Skigebiet Nassfeld in Kärnten, dem Skigebiet an der Grenze zu Italien, welches auch zu den "TOP 10 Skigebieten" Österreichs gehört.</p>

Winter

Franz Gerdl; Kärnten Werbung
Wandern Nationalpark Hohe Tauern

Kurzurlaub

Familienregion Lieser-/Maltatal
Maltatal Erlebnispark

Tipps

Kärnten ist ein wahres Familien-Wunder-Urlaubsland – und es entfaltet seine „Talente“ zu allen Jahreszeiten! Hier herrscht eine Atmosphäre des Wohlgefühls. Es bietet Ihnen einfach alles für einen unbeschwerten, actionreichen Familienurlaub für alle Altersstufen: ein mildes Klima mit überdurchschnittlich vielen Sonnentagen, Berge, Thermen und Seen, familiengerechte Unterkünfte, Almdörfer und Familienresorts für jeden Anspruch und Kinderhotels samt den dazugehörigen Gastgebern mit dem Herzen auf dem rechten Fleck.

1. Familienurlaub im Frühling & Sommer

Vor allem Familien mit Kindern, die in Österreich Urlaub machen wollen, werden sich in Kärnten wohlfühlen. Schon im Frühling werden Sie sich hier wohlfühlen: blühende Obstbäume, saftige Graslandschaften im Tal, das Bergpanorama noch schneegekrönt. Dann beginnt die Ausflugs- und Radfahrsaison – freuen Sie sich auf ein gut ausgebautes Radwegenetz, auf dem Sie an Seen vorbei und entlang von Flüssen radeln.

Wörthersee Tourismus
Radfahren am Wörthersee

Wörthersee

Edward_Groeger_Kaernten_Werbung
Weissensee Radfahren

Weissensee

Gert Steinthaler; Kaernten Werbung
<p>Carnica Region Rosental, Drauradweg</p>

Drauradweg

Das Wetter heute, 08. Dezember 2021

Wenn die Temperaturen steigen – und dies geschieht in Kärnten recht früh im Jahr –, hat Sommerurlaub mit Kindern in Österreich Saison. Mehr als 200 Badeseen in Trinkwasserqualität erwarten die Badegäste zum Planschen und mit jeder Menge Badespaß. Sie erreichen im Sommer Temperaturen weit über der 25-Grad-Marke. Wählen Sie „Ihren“ Badesee aus und verbringen Sie entspannte Sommertage im Familienurlaub mit viel Abwechslung. Ob am mondänen Wörthersee, dem idyllisch gelegenen Millstätter See, dem naturbelassenen Faaker See, dem beliebten Klopeiner See oder an einem der kleineren „Geheimtipps“ wie Turnersee, Weissensee oder Pressegger See: Hier machen Sie Badeurlaub mit Ihren Kindern, wie er im Bilderbuch steht!

Geben Sie ruhig auch der aufkeimenden Wanderlust nach! Kindern mit ihrem ungestümen Bewegungsdrang werden vor allem die zahlreichen Themenwanderwege gefallen, auf denen es allerlei zu lernen und Neues zu entdecken gilt. Kärnten bietet Ihnen kinderwagenfreundliche Wanderwege rund um idyllische Bergseen ebenso wie gemütliche Almwanderungen bis hin zu bestens markierten Weitwanderwegen. Unterwegs lockt auch immer die eine oder andere Almhütte mit ihren kulinarischen Spezialitäten und tollen Spielmöglichkeiten – einkehren lohnt sich!

2. Winterspaß im Glitzerschnee – auch das ist Familienurlaub in Kärnten

Wenn der Winter Einzug ins Land hält, die Berge sich weiß verhüllen und der Skizirkus sich wieder zu drehen beginnt, dann zeigt sich eine weitere Facette des Landes südlich der Alpen. Kärnten ist ein Paradies für Wintersportler. Und es hat ein Herz für den Skifahrer-Nachwuchs! Zahllose Skischulen geben ihr Bestes, um Ihren Kindern die Freude am Skifahren beizubringen. Auf den breiten Familienskipisten und Übungshängen lässt sich das Gelernte dann üben und perfektionieren.

Franz Gerdl
Familienskigenuss am Katschberg

Katschberg

Tine Steinthaler
Familienskifahren am Falkert

Falkert

Region Villach
Skifahren auf der Gerlitzen

Gerlitze

Wählen Sie für Ihren Urlaub mit den Kindern unter einer Vielzahl von schnee- und sonnenverwöhnten Skigebieten aus. Ob am Nassfeld, Katschberg, in der St. Oswald Skiarena in den Nockbergen oder auch am Mölltaler Gletscher – Ihr Ski-Familienurlaub in Österreich wird in Kärnten ganz bestimmt zum Erfolg! Übrigens: Auch abseits der Skipisten dürfen Sie sich auf ein attraktive Kinderprogramm für die ganze Familie freuen. Wie wäre es mit einer zünftigen Rodelpartie, einer Schneeschuhwanderung, einer Pferdeschlittenfahrt durch die verschneite Landschaft, Eislaufen, Eisklettern, Winterwandern und, und, und …

Winterzeit ist auch immer Thermenzeit! Tauchen Sie im winterlichen Familienurlaub – gerne auch einfach mal als Wochenendurlaub mit den Kindern – ein in die vielfältigen Wohlfühlprogramme. Lassen Sie die Seele baumeln und relaxen Sie beim Wochenendtrip mit Ihren Kindern gemeinsam. Sie entspannen bei den zahlreichen Wellnessangeboten und Ihre Kinder amüsieren sich bei Kinderanimation oder verschiedenen Kinderprogrammen: vom Planschen im Kinderbecken bis zur actionreichen Wasserrutsche. Langeweile sieht anders aus.

3. Kurzurlaub mit Kindern: In der Kürze liegt die Würze

Einige Tage raus aus dem Alltag? Wenn die Sehnsucht nach ein paar entspannten Tagen zwischendurch immer größer wird, dann gibt’s nur eines: ab nach Kärnten! Hier verbringen Sie Ihren Kurzurlaub oder Wochenendurlaub mit den Kindern völlig unbeschwert. Wenige Tage – aber ganz viel Erlebnis und Erholung, das ist das Motto!

Tourismusregion Nockberge GmbH
Heidi-Alm am Falkert

Heidi-Alm am Falkert

Martin Hofmann
Klopeiner See Flying Fox Park Wildensteiner Wasserfall

Flying Fox Park am Wildensteiner Wasserfall

Nationalpark-Region Hohe Tauern
Goldwaschen in den Hohen Tauern

Goldwaschen in den Hohen Tauern

Hohe Tauern - die Nationalpark Region in Kärnten
Murmeltiere in der Nationalpark Region in Kärnten

Murmeltier im Nationalpark Hohe Tauern

Als Natur- und Wanderfreund kommen Sie in Kärnten schon an wenigen Tagen ganz auf Ihre Kosten. Im Kurzurlaub mit Kindern bieten sich spezielle Familientouren wie zum Beispiel das Geocaching am Katschberg oder der Erlebnisweg Aqua Trail am Nassfeld an. Der 1,5 km lange Aqua Trail ist kinderwagengerecht und umfasst viele Erlebnisstationen rund um das Element Wasser, die garantiert auch kleine Wandermuffel absolut begeistern werden.

Wenn Sie in Ihrem Kurzurlaub mit Kindern etwas ganz Besonderes erleben möchten, dann bietet Ihnen die Urlaubsregion Kärnten aber noch viele andere tolle Möglichkeiten: das Goldgräberdorf Heiligenblut zum Beispiel. In diesem originalgetreu rekonstruierten Dorf erleben Sie und Ihre Kinder die Geschichte der Goldgewinnung hautnah. Außerdem können Sie selbst Ihr Glück beim Goldwaschen versuchen.

Ausflugsziele mit Erlebnisgarantie

Entdecken Sie unsere familiengerechten Ausflugsziele. Hochseilgarten, Greifvogelschau, Sommerrodelbahn uvm. warten auf Sie uns Ihre Familie!

 

Ebenfalls einen Ausflug wert ist der Kindererlebnispark Heidi-Alm Falkert in den Nockbergen. Die Familienalm bietet Ihnen eine Riesenrutsche, einen Fischteich und ein Murmeltiergehege. Hier geht man gerne auf Entdeckungstour!

Weitere tolle Ausflugsziele in Ihrem Wochenendurlaub mit Kindern könnten auch der Kletterpark Greifenburg oder das Nationalparkzentrum Mallnitz sein. Machen Sie jeden Tag zu einem Erlebnis!

4. Die besten Tipps für einen gelungenen Familienurlaub

Ein Urlaub mit Kindern muss gut geplant werden. Hier finden Sie einige Tipps für Ihren Familienurlaub in Kärnten:

Damit sichern Sie sich die besten und beliebtesten Angebote an Ihrem bevorzugten Urlaubsort und können vielleicht sogar einen Frühbucherrabatt in Anspruch nehmen. Dies gilt speziell, wenn Sie in der Hochsaison Urlaub machen wollen. Sechs Monate vor dem geplanten Familienurlaub sollte gebucht werden, sonst sind die besten Hotels in Kärnten bereits ausgebucht. Es gilt das alte Sprichwort: Der frühe Vogel fängt den Wurm.

Kinder sind kleine Entdecker und möchten auch im Urlaub beschäftigt werden. Deswegen sollten Sie Unternehmungen im Familienurlaub bestenfalls schon im Vorfeld planen bzw. buchen. Die Aktivitäten sollten zu den Interessen und Vorlieben der Kinder passen. Verraten Sie den Kleinen aber nicht zu viel davon. Das sorgt für einen Überraschungseffekt und bewahrt zugleich vor Enttäuschungen, wenn mal was nicht so klappt, wie es sollte.

Wenn Eltern Urlaubsstress haben, färbt das auf die Kinder ab. Ein entspannter Urlaub mit Kindern ist dann kaum mehr möglich. Deswegen sollten Sie die Urlaubstage nicht zu voll packen mit diversen Aktivitäten, sondern auch Leerläufe einplanen. Badeurlaube an den Kärntner Seen eignen sich dazu sehr gut. Ein Tag baden, dann einen Tag wandern auf den Kärntner Slow Trails, Rad fahren oder gemeinsam eines der vielen erlebnisreichen Ausflugsziele besuchen. Generell gilt es, das richtige Maß zwischen Aktivitäten und Entspannung zu finden.

Ob Kurzurlaub mit den Kindern oder ausgedehnter Familienurlaub: Mit den Kärnten Apps zu Wetter, Touren und Essen auf dem Smartphone haben Sie alle wichtigen Infos direkt in der Hosentasche und können schnell reagieren, wenn der Nachwuchs unbedingt sofort sein Erdbeereis braucht, aber gerade kein Eissalon in Sichtweite ist. Auf diese Art finden Sie zum Beispiel familienfreundliche Wander- oder Radtouren, tolle Ausflugsziele, den Fahrplan für den nächsten öffentlichen Bus, die kinderfreundliche Skischule oder das passende Schwimmbad mit Kinderprogramm und Wasserrutsche.

Mit ihr können Sie über 100 familiengerechte Ausflugsziele in Kärnten beliebig oft und vor allem kostenlos besuchen. Außerdem gewähren über 60 Bonuspartner tolle Ermäßigungen – ein echtes Schmankerl, auch für den Wochenendurlaub mit Kindern.

Franz Gerdl; Kärnten Werbung

Unterkunft buchen

Alle Unterkünfte in Kärnten - mit BestPreis-Garantie!